Symbolleiste OLE-Objekt

Die Symbolleiste OLE-Objekt beinhaltet die wichtigsten Funktionen zum Formatieren und Ausrichten von Objekten.

Absatzvorlage festlegen

Ermöglicht die Anwendung einer Formatvorlage auf den aktuellen Absatz, ausgewählte Absätze oder das ausgewählte Objekt.

Absatzvorlage festlegen

Absatzvorlage festlegen

Umlauf aus

Platziert das Objekt in einer eigenen Zeile im Dokument. Der Text im Dokument erscheint √ľber und unter dem Objekt, nicht jedoch zu seinen Seiten.Sie k√∂nnen diese Einstellung auch im Register Umlauf ausw√§hlen.

Symbol Umlauf aus

Umlauf aus

Umlauf

Lässt den Text auf allen vier Seiten um den Grenzrahmen des Objekts laufen.Dieses Symbol entspricht der Option Seitenumlauf auf der Registerseite Umlauf.

Symbol Umlauf ein

Umlauf ein

Durchlauf

Stellt das Objekt vor den Text.Das gleiche Ergebnis k√∂nnen Sie auch √ľber die Registerseite Umlauf erreichen.

Symbol Durchlauf

Durchlauf

Linksb√ľndig

Richtet die linken Seiten der ausgewählten Objekte aus. Wenn nur ein Objekt in Draw oder Impress ausgewählt ist, wird der linke Objektrand am linken Seitenrand ausgerichtet.

Icon Left

Links (bei Rahmen)

Horizontal zentrieren

Richtet die ausgewählten Objekte auf einer horizontalen Linie mittig aus. Wenn nur ein Objekt ausgewählt ist, wird dessen Mittelpunkt horizontal auf der Seite zentriert.

Icon Centered

Zentriert (bei Rahmen)

Rechtsb√ľndig

Richtet die rechten Seiten der ausgewählten Objekte aus. Wenn nur ein Objekt in Draw oder Impress ausgewählt ist, wird der rechte Objektrand am rechten Seitenrand ausgerichtet.

Icon Right

Rechts (bei Rahmen)

Oben

Richtet die ausgewählten Objekte an deren Oberkanten aus. Wenn nur ein Objekt ausgewählt ist, wird die obere Objektkante am oberen Seitenrand ausgerichtet.

Icon Top

Oben (bei Rahmen)

Vertikal mittig anordnen

Richtet die ausgewählten Objekte auf einer vertikalen Linie mittig aus. Wenn nur ein Objekt ausgewählt ist, wird dessen Mittelpunkt vertikal auf der Seite zentriert.

Icon Centered

Zentriert (bei Rahmen)

Unten

Richtet die unteren Ränder der ausgewählten Objekte auf gleicher Höhe aus. Wenn nur ein Objekt in Draw oder Impress ausgewählt ist, wird der untere Objektrand am unteren Seitenrand ausgerichtet.

Icon Bottom

Unten (bei Rahmen)

Umrandung

Klicken Sie auf das Symbol Umrandung, um die Symbolleiste Umrandung zu öffnen, mit der Sie die Umrandung eines Tabellenbereichs oder eines Objekts ändern können.

Symbol

Umrandung

Linienstil

Klicken Sie auf dieses Symbol, um die Abrei√üleiste Umrandungsstil zu √∂ffnen, in der Sie alternative Stile f√ľr die Objektumrandung finden.

Symbol

Linienstil

Rahmenlinienfarbe

Klicken Sie auf das Symbol Umrandungsfarbe, um die Abrei√üleiste Umrandungsfarbe zu √∂ffnen, die zum √Ąndern der Farbe einer Objektumrandung dient.

Symbol

Rahmenlinienfarbe

Rahmen/Objekt...

Opens a dialog where you can modify the properties of the selected object, for example, its size and name.

 Icon Object Properties

Objekt-Eigenschaften

Ganz nach vorn

Verschiebt das ausgewählte Objekt an die oberste Stelle in der Stapelreihenfolge. Es befindet sich dann vor allen anderen Objekten.

Icon Bring to Front

Ganz nach vorn

Ganz nach hinten

Verschiebt das ausgewählte Objekt an die unterste Stelle in der Stapelreihenfolge. Es befindet sich dann hinter den anderen Objekten.

Icon Send to Back

Ganz nach hinten

Verankerung wechseln

Ermöglicht das Umschalten zwischen Verankerungs-Optionen.

Icon Anchor

Verankerung wechseln

Bitte unterst√ľtzen Sie uns!