Tabelle

Zeigt Befehle zum Einf√ľgen, Bearbeiten und Entfernen einer Tabelle innerhalb eines Textdokuments an.

Tabelle einf√ľgen

F√ľgt eine neue Tabelle ein.

Einf√ľgen

Spalten...

F√ľgt Spalten ein.

Zeilen...

F√ľgt Zeilen ein.

Löschen...

Tabelle

Löscht die aktuelle Tabelle.

Spalten

Löscht die markierten Spalten.

Zeilen

Löscht die markierten Zeilen.

Auswählen

Tabelle

Markiert die aktuelle Tabelle.

Spalten

Markiert die aktuelle Spalte.

Zeilen

Markiert die aktuelle Zeile.

Zelle

Wählt die aktuelle Zelle aus.

Zellen verbinden

F√ľhrt die Inhalte der markierten Zellen in einer Zelle zusammen.

Zellen teilen...

Teilt eine oder mehrere Zellen horizontal oder vertikal in die Anzahl von Zellen, die Sie eingeben.

Tabellen verbinden

Fasst zwei aufeinander folgende Tabellen in einer einzigen Tabelle zusammen. Die Tabellen m√ľssen direkt aneinander anschlie√üen und d√ľrfen nicht durch einen leeren Absatz voneinander getrennt sein.

Tabelle auftrennen

Teilt die aktuelle Tabelle an der Cursorposition in zwei getrennte Tabellen auf. Auf diesen Befehl können Sie auch zugreifen, indem Sie in eine Tabellenzelle rechtsklicken.

AutoFormat...

Wendet automatisch Formateinstellungen auf die aktuelle Tabelle an, einschließlich Schriftarten, Hintergrund und Umrandungen.

Automatisch anpassen

Spaltenbreite...

√Ėffnet den Dialog Spaltenbreite, in dem die Breite von Tabellenspalten ge√§ndert werden kann.

Optimale Spaltenbreite

Passt die Spaltenbreiten automatisch an die Zelleninhalte an. Wird die Breite einer Spalte ge√§ndert, so wirkt sich dies nicht auf die Breite der anderen Spalten in der Tabelle aus. Die Breite der Tabelle kann die Seitenbreite nicht √ľberschreiten.

Verteilt Spalten gleichmäßig.

Setzt die Breite aller markierten Spalten auf den Wert der breitesten ausgewählten Spalte. Die Gesamtbreite der Tabelle kann nicht größer sein als die Seitenbreite.

Zeilenhöhe...

√Ėffnet den Dialog Zeilenh√∂he, in dem die H√∂he von Tabellenzeilen ge√§ndert werden kann.

Optimale Zeilenhöhe

Passt die Zeilenh√∂hen automatisch an die Zellinhalte an. Dies ist die Standardeinstellung f√ľr neue Tabellen.

Verteilt Zeilen gleichmäßig.

Setzt die Höhe aller markierten Zeilen auf den Wert der größten ausgewählten Zeile.

Zeilenumbruch an Seitenenden

Erlaubt einen Seitenumbruch innerhalb der aktuellen Zeile.

Wiederholt √úberschriftenzeilen

Wiederholt die Tabellen√ľberschrift auf den folgenden Seiten, wenn sich die Tabelle √ľber mehr als eine Seite erstreckt.

Umwandeln

Text in Tabelle...

√Ėffnet einen Dialog, in dem Sie den zuvor ausgew√§hlten Text in eine Tabelle konvertieren k√∂nnen.

Tabelle in Text...

√Ėffnet einen Dialog, in dem Sie die aktuelle Tabelle in Text konvertieren k√∂nnen.

Sortieren

Sortiert die ausgew√§hlten Abs√§tze beziehungsweise Tabellenzeilen alphabetisch oder numerisch. Sie k√∂nnen bis zu drei Sortierschl√ľssel definieren und alphanumerische mit numerischen Sortierschl√ľsseln kombinieren.

Formel

√Ėffnet die Rechenleiste zum Eingeben beziehungsweise Bearbeiten von Formeln.

Zahlenformat

√Ėffnet einen Dialog, in dem Sie das Zahlenformat in der Tabelle festlegen k√∂nnen.

Tabelleneigenschaften...

Legt die Eigenschaften der ausgewählten Tabelle fest, beispielsweise Name, Ausrichtung, Abstände, Spaltenbreite, Umrandung und Hintergrund.

Bitte unterst√ľtzen Sie uns!