Einfügen eines ganzen Textdokuments

So fügen Sie eine Textdatei ein:

  1. Setzen Sie den Cursor in Ihrem Dokument an die Stelle, an der Sie die Datei einfügen möchten.

  2. Wählen Sie Einfügen - Text aus Datei....

  3. Suchen Sie das gewünschte Textdokument und klicken Sie dann auf OK.

Der Inhalt des Textdokuments wird in das aktuelle Dokument eingebettet und nicht aktualisiert, wenn Änderungen an der Quelldatei vorgenommen werden. Um den Inhalt bei Änderungen am Quelldokument automatisch zu aktualisieren, fügen Sie die Datei als Verknüpfung ein.

So fügen Sie eines ganzes Textdokuments als Verknüpfung ein:

  1. Setzen Sie den Cursor in Ihrem Dokument an die Stelle, an der Sie die Datei einfügen möchten.

  2. Wählen Sie Einfügen - Bereich.

  3. Geben Sie einen Namen in das Feld Neuer Bereich ein und aktivieren Sie dann das Markierfeld Verknüpfen.

  4. Geben Sie im Feld Dateiname den Namen der einzufügenden Datei ein oder klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen... und öffnen Sie die Datei.

    Wenn das Ziel-Textdokument Bereiche enthält, können Sie im Feld Bereich den einzufügenden Bereich auswählen.

  5. Legen Sie falls gewünscht die Formatoptionen für den Bereich fest.

  6. Klicken Sie auf Einfügen.

LibreOffice aktualisiert den Inhalt des eingefügten Bereichs automatisch, sobald Änderungen am Quelldokument vorgenommen werden. Um den Bereichsinhalt manuell zu aktualisieren, wählen Sie Extras - Aktualisieren - Alles aktualisieren.

Einfügen, Bearbeiten und Verketten von Rahmen

Bitte unterstützen Sie uns!