Arbeiten mit Bereichen

Bereiche sind benannte Textbl├Âcke, gegebenenfalls mit Grafiken oder Objekten, die sich f├╝r verschiedene Einsatzzwecke eignen:

Ein Bereich enth├Ąlt mindestens einen Absatz. Wenn Sie Text ausw├Ąhlen und daraus einen Bereich erstellen, wird am Textende automatisch ein Absatzumbruch eingef├╝gt.

Sie k├Ânnen Bereiche aus einem Textdokument oder sogar ein ganzes Textdokument als Bereich in ein anderes Textdokument einf├╝gen. Sie k├Ânnen auch Bereiche aus einem Textdokument als Verkn├╝pfungen in ein anderes oder in dasselbe Textdokument einf├╝gen.

Notizsymbol

Um einen neuen Absatz direkt vor oder nach einem Bereich einzuf├╝gen, klicken Sie vor oder hinter den Bereich und dr├╝cken dann +Eingabetaste.


Bereiche und Spalten

Sie k├Ânnen auch in einen bestehenden Bereich weitere Bereiche einf├╝gen. Beispielsweise k├Ânnen Sie so einen zweispaltigen Bereich in einen einspaltigen Bereich einf├╝gen.

Das Layout eines Bereichs, also beispielsweise dessen spezifische Spaltenanzahl, hat Vorrang vor dem in der Seitenvorlage definierten Seitenlayout.

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!