Erstellen und Anwenden von Seitenvorlagen

LibreOffice verwendet Seitenvorlagen, um das Layout einer Seite festzulegen. Dazu gehören Ausrichtung, Hintergrund, Ränder, Kopf-/Fußzeilen und Textspalten der Seite. Um das Layout einer bestimmten Seite in einem Dokument zu ändern, müssen Sie eine benutzerdefinierte Seitenvorlage erstellen und auf die Seite anwenden.

So definieren Sie eine neue Seitenvorlage:

  1. Wählen Sie Ansicht – Formatvorlagen.

  2. Wählen Sie in der oberen Liste die Option Seitenvorlagen.

  3. Klicken Sie auf Neu.

  4. Geben Sie auf dem Register Verwalten einen Namen in das Feld Name ein.

  5. FĂĽhren Sie einen der folgenden Schritte durch:

  1. Legen Sie mit den Dialogregistern die Layoutoptionen fĂĽr die Seitenvorlage fest und klicken Sie auf OK.

So wenden Sie eine Seitenvorlage an:

  1. Klicken Sie in die Seite, auf die Sie die Seitenvorlage anwenden möchten.

  2. FĂĽhren Sie einen der folgenden Schritte aus:

So überschreiben Sie die „nächste Formatvorlage“ einer Seitenvorlage manuell:

  1. Platzieren Sie den Cursor zwischen der Seite mit der Seitenvorlage und der Seite mit der bei Folgevorlage angegebenen Seitenvorlage.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Seitenumbruch bearbeiten.

  3. Aktivieren Sie das Markierfeld Mit Seitenvorlage.

  4. Geben Sie die anzuwendende Seitenvorlage ein.

Siehe Manuell festgelegter Bereich einer Seitenvorlage.

note

Eine besondere Situation entsteht, wenn sich eine Folgevorlage von der Seitenvorlage selbst unterscheidet und Sie diese Seitenvorlage auf zwei aufeinanderfolgende Seiten anwenden möchten. Wenn Sie beispielsweise die Seitenvorlage Erste Seite auf eine Seite angewendet haben und die Seitenvorlage „Erste Seite“ erneut auf die unmittelbar folgende Seite anwenden möchten, müssen Sie die Seitenvorlage „Erste Seite“ manuell überschreiben, da sie so konfiguriert ist, dass sie von der Seitenvorlage Standard gefolgt wird.


So wenden Sie eine Seitenvorlage auf eine neue Seite an:

  1. Klicken Sie in Ihrem Dokument an die Stelle, an der die neue Seite anfangen soll.

  2. Wählen Sie Einfügen – Umbrüche – Manueller Umbruch…

  3. Wählen Sie Seitenumbruch.

  4. Wählen Sie im Feld Seitenvorlage die Seitenvorlage aus, die Sie auf die dem manuellen Umbruch folgende Seite anwenden möchten.

  5. Klicken Sie auf OK.

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!