Hinzufügen von Zeilennummern

LibreOffice kann ein ganzes Dokument oder ausgewählte Absätze im Dokument mit Zeilennummern versehen. Die Zeilennummern werden beim Ausdruck des Dokuments mit ausgedruckt. Sie können das Nummerierungsintervall sowie die Anfangsnummer angeben und festlegen, ob Leerzeilen oder Zeilen in Rahmen mitgezählt werden sollen. Darüber hinaus können Sie ein Trennzeichen zwischen den Zeilennummern einfügen lassen.

note

Zeilennummern stehen im HTML-Format nicht zur Verfügung.


So schalten Sie die Zeilennummerierung für alle Absätze ein:

  1. Wählen Sie Extras – Zeilennummerierung…

  2. Klicken Sie auf Nummerierung einschalten und wählen Sie die gewünschten Optionen.

  3. Klicken Sie auf OK.

So schalten Sie die Zeilennummerierung für ausgewählte Absätze ein:

  1. Wählen Sie den Befehl Extras – Zeilennummerierung…

  2. Wählen Sie Nummerierung einschalten.

  3. Press to open the Styles window, and then click the Paragraph Styles icon.

  4. Klicken Sie mit rechts auf die Absatzvorlage "Standard" und wählen Sie Ändern.

    Alle Absatzvorlagen bauen auf der Vorlage "Standard" auf.

  1. Klicken Sie auf das Register Gliederung & Liste.

  2. Im Bereich Zeilennummerierung deaktivieren Sie das Markierfeld Die Zeilen dieses Absatzes mitzählen.

  3. Klicken Sie auf OK.

  4. Wählen Sie den oder die mit Zeilennummern zu versehenden Absätze aus.

  5. Wählen Sie Format – Absatz… – Register: Gliederung & liste.

  6. Aktivieren Sie das Markierfeld Die Zeilen dieses Absatzes mitzählen.

  7. Klicken Sie auf OK.

Sie können auch eine Absatzvorlage mit aktiver Zeilennummerierung erstellen und sie auf die mit Zeilennummern zu versehenden Absätze anwenden.

So legen Sie die Anfangsnummer für die Zeilenzählung fest:

  1. Klicken Sie in einen Absatz.

  2. Wählen Sie Format – Absatz… – Register: Gliederung & Liste.

  3. Aktivieren Sie das Markierfeld Die Zeilen dieses Absatzes mitzählen.

  4. Aktivieren Sie das Markierfeld An diesem Absatz neu beginnen.

  5. Geben Sie eine Zeilennummer im Feld Beginnen mit ein.

  6. Klicken Sie auf OK.

Bitte unterstützen Sie uns!