Benutzerdaten in Bedingungen abfragen

Aus Bedingungen und Feldbefehlen haben Sie Zugriff auf bestimmte Benutzerdaten, mit denen Sie Vergleiche anstellen können. Beispielsweise können Sie Benutzerdaten mit den folgenden Operatoren vergleichen:

Operator

Bedeutung

== oder EQ

ist gleich

!= oder NEQ

ist ungleich


Sie könnten beispielsweise eine Bedingung verwenden, um bestimmten Text im Dokument vor einem bestimmten Benutzer zu verbergen.

  1. Wählen Sie den zu verbergenden Text aus.

  2. Wählen Sie Einfügen - Bereich....

  3. Im Bereich Ausblenden wählen Sie das Markierfeld Ausblenden.

  4. Geben Sie im Feld Mit Bedingung den Text user_lastname == "Schmidt" ein, wobei "Schmidt" der Nachname des Benutzers ist, vor dem Sie den Text verbergen möchten.

  5. Klicken Sie auf Einfügen und speichern Sie das Dokument.

Notizsymbol

Der Name des versteckten Bereichs ist im Navigator weiterhin sichtbar.


In der folgenden Tabelle sind die Benutzervariablen aufgeführt, auf die Sie bei der Definition einer Bedingung oder eines Feldbefehls zugreifen können.

Benutzervariable

Bedeutung

user_firstname

Vorname

user_lastname

Nachname

user_initials

Kürzel

user_company

Firma

user_street

Straße

user_country

Land

user_zipcode

Postleitzahl

user_city

Ort

user_title

Titel

user_position

Position

user_tel_work

Geschäftliche Telefonnummer

user_tel_home

Private Telefonnummer

user_fax

Faxnummer

user_email

Email address

user_state

Bundesland


Bitte unterstützen Sie uns!