AutoFormat für Tabellen

Wendet automatisch Formateinstellungen auf die aktuelle Tabelle an, einschließlich Schriftarten, Hintergrund und Umrandungen.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Wählen Sie Tabelle - AutoFormat... (der Cursor muss sich in einer Tabelle befinden).


So formatieren Sie eine Tabelle automatisch

  1. Klicken Sie in eine Tabellenzelle oder wählen Sie die zu formatierende Zellen aus.

  2. Wählen Sie Tabelle - AutoFormat Vorlagen... und klicken Sie dann auf das zuzuweisende Format.

  3. Klicken Sie auf OK.

Format

Zeigt eine Liste der verfügbaren Formatvorlagen für Tabellen an. Klicken Sie auf das gewünschte Format und dann auf OK.

Hinzufügen

Fügt eine neue Tabellenvorlage der Liste hinzu.

  1. Formatiert eine Tabelle in Ihrem Dokument.

  2. Markieren Sie die Tabelle und wählen Sie dann Tabelle - AutoFormat Vorlagen....

  3. Klicken Sie auf Hinzufügen.

  4. Geben Sie im Dialog AutoFormat einen Namen ein und klicken Sie dann auf OK.

Löschen

Löscht die ausgewählte Tabellenvorlage. Sie können keine "Standard-Tabellenvorlagen" löschen.

Umbenennen

Ändert den Namen der ausgewählten Tabellenvorlage. Sie können keine "Standard-Tabellenvorlagen" umbenennen.

Formatierung

Wählen Sie die für die ausgewählte Tabellenvorlage anzuwendenden Formatierungsattribute.

Zahlenformat

Schließt Zahlenformate in die markierte Tabellenvorlage mit ein.

Schriftart

Schließt die Schriftart in die markierte Tabellenvorlage mit ein.

Ausrichtung

Schließt die Ausrichtung in die markierte Tabellenvorlage mit ein.

Rahmen

Schließt Umrandungen in die markierte Tabellenvorlage mit ein.

Hintergrundmuster

Schließt Hintergrundmuster in die gewählte Tabellenvorlage mit ein.

Bitte unterstützen Sie uns!