Listenvorlage

Hier können Sie eine Listenvorlage erstellen. Die Listenvorlagen werden in den Formatvorlagen zur Gestaltung des Dokuments angeboten.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Choose View - Styles (F11) - open context menu Modify/New (for List Styles).


Beim Erstellen einer Listenvorlage wird der Liste ein Name zugewiesen, daher nennt man solche Vorlagen auch benannte Listen. Unbenannte Listen, welche zur direkten Formatierung verwendet werden, können Sie mit dem Dialog Nummerierung und Aufzählungszeichen... oder mit den Symbolen der Symbolleiste Nummerierung und Aufzählungszeichen erstellen.

Verwalten

Legen Sie die Optionen für die ausgewählte Formatvorlage fest.

Aufzählungszeichen

Hiermit zeigen Sie die Auswahl der verfügbaren Aufzählungszeichen an.

Notizsymbol

Aufzählungszeichen und Nummerierung für Absätze wird nur in Writer, Impress und Draw unterstützt.


Numbering Style

Hiermit zeigen Sie die Auswahl der verfĂĽgbaren Nummerierungsarten an.

Gliederung

Hiermit zeigen Sie die verschiedenen Formatvorlagen fĂĽr hierarchisch aufgebaute Listen an. LibreOffice unterstĂĽtzt bis zu neun Gliederungsebenen in einer Listenhierarchie.

Image

Zeigt die unterschiedlichen Grafiken an, die Sie als Aufzählungszeichen in einer Aufzählung benutzen können.

Position

Sets the indent, spacing, and alignment options for the numbered or bulleted list.

Anpassen

Hier legen Sie die Formatierungsoptionen für Nummerierungen oder Aufzählungen fest. Sie können den einzelnen Ebenen in der Listenhierarchie auch unterschiedliche Formatierungen zuweisen.

ZurĂĽck

Setzt die im aktuellen Register vorgenommenen Ă„nderungen auf die Einstellungen zurĂĽck, die beim Ă–ffnen des Registers galten. Beim ZurĂĽcksetzen erfolgt keine Sicherheitsabfrage.

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!