Textfluss

Legen Sie die Textflussoptionen f├╝r den Text vor und nach der Tabelle fest.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

W├Ąhlen Sie Tabelle - Eigenschaften... - Register: Textfluss.


Textfluss

Umbruch

Aktivieren Sie dieses Markierfeld und w├Ąhlen Sie dann die f├╝r die Tabelle zu verwendende Umbruchart aus.

Seite

F├╝gt vor oder nach der Tabelle einen Seitenumbruch ein.

Spalte

F├╝gt auf einer mehrspaltigen Seite vor oder nach der Tabelle einen Spaltenumbruch ein.

Davor

F├╝gt einen Seiten- oder Spaltenumbruch vor der Tabelle ein.

Dahinter

F├╝gt einen Seiten- oder Spaltenumbruch nach der Tabelle ein.

mit Seitenvorlage

Weist der ersten Seite nach dem Seitenumbruch die von Ihnen angegebene Seitenvorlage zu.

Seitenvorlage

W├Ąhlen Sie die der ersten Seite nach dem Umbruch zuzuweisende Seitenvorlage aus.

Seitennummer

Geben Sie die Seitennummer f├╝r die erste Seite nach dem Umbruch ein. Um die vorherige Seitennummerierung fortzusetzen, lassen Sie das Markierfeld deaktiviert.

Trennung der Tabelle an Seiten- oder Spaltenenden zulassen

Verhindert einen Seiten- oder Spaltenumbruch in der Tabelle.

Zeilenumbruch an Seiten- und Spaltenenden zulassen

L├Ąsst Seiten- beziehungsweise Spaltenumbr├╝che innerhalb einer Tabellenzeile zu. Diese Option gilt nicht f├╝r die erste Tabellenzeile, wenn ├ťberschrift wiederholen aktiviert ist.

Abs├Ątze zusammenhalten

H├Ąlt die Tabelle mit dem darauf folgenden Absatz zusammen, wenn Sie den Umbruch einf├╝gen.

├ťberschrift wiederholen

Wiederholt die Tabellen├╝berschrift auf den Folgeseiten, wenn sich die Tabelle ├╝ber mehr als eine Seite erstreckt.

Die ersten ... Zeilen

Geben Sie an, wie viele Zeilen in den Tabellenkopf aufgenommen werden sollen.

Textorientierung

W├Ąhlen Sie die Orientierung f├╝r den Text in den Zellen aus. Sie k├Ânnen folgende Formatierungsoptionen verwenden, um die Textorientierung in Tabellenzellen zu bestimmten:

Vertikale Ausrichtung

Legen Sie die vertikale Textausrichtung f├╝r die Tabellenzellen fest.

Wiederholen von Tabellen├╝berschriften auf Folgeseiten

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!