Makro

Legt das Makro fest, das beim Klicken auf ein Bild, einen Rahmen oder ein OLE-Objekt ausgefĂĽhrt werden soll.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Wählen Sie Einfügen/Format – Bild… – Register: Makro.

Wählen Sie Format – Rahmen und OLE-Objekt – Eigenschaften… – Register: Makro.

Wählen Sie Extras – AutoText… – Schaltfläche: AutoText – Makro….

Wählen Sie Extras – Verweissensitive Grafik…. Öffnen Sie das Kontextmenü und wählen Sie Makro….

Wählen Sie Format – Zeichen… – Register: Hyperlink und die Schaltfläche Ereignisse…


Ereignis

Zeigt eine Liste der Ereignisse an, welche die Makroausführung auslösen können. Es werden nur diejenigen Ereignisse aufgeführt, die für das ausgewählte Objekt relevant sind.

In der folgenden Tabelle sind die Objekttypen sowie die möglichen Auslöseereignisse für Makros aufgeführt:

Ereignis

Ereignisauslöser

OLE-Objekt

Bild

Rahmen

AutoText

Verweissensitiver Grafikbereich

Hyperlink

Objekt anklicken

Objekt wird ausgewählt

âś“

âś“

âś“

Maus ĂĽber Objekt

Mauszeiger wird ĂĽber das Objekt bewegt

âś“

âś“

âś“

âś“

âś“

Hyperlink auslösen

Mit dem Objekt verbundener Hyperlink wird angeklickt

âś“

âś“

âś“

âś“

Maus verlässt Objekt

Mauszeiger wird vom Objekt weg bewegt

âś“

âś“

âś“

âś“

âś“

Bild erfolgreich geladen

Bild wurde erfolgreich geladen

âś“

Das Laden des Bildes ist fehlgeschlagen

Der Ladevorgang des Bildes wurde vom Benutzer abgebrochen (beispielsweise beim Herunterladen)

âś“

Bild konnte nicht geladen werden

Das bild wurde nicht vollständig geladen

âś“

Eingabe von Alphazeichen

Text wird eingegeben

âś“

Eingabe von Nicht-Alphazeichen

Steuerzeichen wie Tabulatoren oder Zeilenwechsel werden eingegeben

âś“

Rahmengröße verändern

Rahmen wird skaliert

âś“

Rahmen verschieben

Rahmen wird verschoben

âś“

Vor EinfĂĽgen des AutoTextes

Vor EinfĂĽgen von AutoText

âś“

Nach EinfĂĽgen des AutoTextes

Nach EinfĂĽgen von AutoText

âś“


Notizsymbol

Ereignisse, die mit Formular-Steuerelementen verknĂĽpft sind, finden Sie unter Steuerelement-Eigenschaften oder Formulareigenschaften.


Zugewiesene Aktion

Geben Sie das Makro an, welches beim Auftreten des ausgewählten Ereignisses ausgeführt werden soll.

Bei Rahmen können Sie bestimmte Ereignisse mit einer Funktion verknüpfen, die dann entscheidet, ob das Ereignis von LibreOffice Writer oder von der Funktion selber verarbeitet werden soll. Weitere Informationen finden Sie in der LibreOffice Basic-Hilfe.

Makro von

Zeigt eine Liste des LibreOffice-Programms und gegebenenfalls offener LibreOffice-Dokumente an. Wählen Sie aus dieser Liste den Ort aus, von dem aus Sie das Makro nehmen möchten.

Vorhandene Makros

Zeigt eine Liste der verfügbaren Makros an. Wählen Sie das dem ausgewählten Ereignis zuzuweisende Makro aus und klicken Sie dann auf Zuweisen.

Zuweisen

Weist das ausgewählte Makro dem ausgewählten Ereignis zu.

Aufheben

Entfernt die Makrozuweisung vom ausgewählten Eintrag.

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!