Feldbefehl

F├╝gt einen Feldbefehl an der aktuellen Cursorposition ein. Feldbefehle enthalten Informationen, die automatisch aktualisiert werden, wie beispielsweise Datum, Uhrzeit oder Seitennummer. Der Dialog bietet Ihnen s├Ąmtliche Feldbefehle zur Auswahl an, die zum Einf├╝gen in das Dokument zur Verf├╝gung stehen.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Choose Insert - Field - More Fields

+F2

Klicken Sie in der Symbolleiste ÔÇ×Einf├╝genÔÇť auf

Symbol

Feldbefehle einf├╝gen


├ťber Feldbefehle

Dokument

Dokumentfelder dienen zum Einf├╝gen von Inhalten, die sich direkt auf das aktuelle Dokument beziehen. Neben spezifischen Merkmalen des Dokuments, beispielsweise den Dateinamen, die Dokumentvorlage und statistische Angaben, nehmen Dokumentfelder auch Benutzerdaten, Datum und Uhrzeit auf.

Querverweise

Hier setzen Sie Verweise beziehungsweise f├╝gen Querverweise in das aktuelle Dokument ein. Verweise sind Querverweise innerhalb desselben Dokuments oder innerhalb von Teildokumenten eines Globaldokuments.

Wenn Sie einen Querverweis als Feldbefehl einfügen, hat das den Vorteil, dass Sie bei Änderungen am Dokument nicht stets die Verweise manuell anpassen müssen. Aktualisieren Sie einfach die Feldbefehle mit F9 und schon stimmen die Querverweise wieder.

Funktionen

Funktionsfelder f├╝hren eine bestimmte Funktion aus, diese kann je nach Feldtyp an eine Bedingung gekn├╝pft sein. Sie k├Ânnen Felder definieren, die bei einem Mausklick ein bestimmtes Makro ausf├╝hren, oder solche, die Textpassagen in Abh├Ąngigkeit von einer bestimmten Bedingung ausblenden. F├╝r Grafiken, Tabellen, Rahmen und andere Objekte k├Ânnen Sie Platzhalter definieren, um sie bei Bedarf in das Dokument einzuf├╝gen.

Dokumentinfo

Feldbefehle des Registers Dokumentinfo enthalten Informationen zu Dokumenteigenschaften, beispielsweise dem Datum der Erstellung eines Dokuments. Um die Eigenschaften eines Dokuments anzuzeigen, w├Ąhlen Sie Datei - Eigenschaften....

Variablen

Mit Feldbefehlen aus dem Register Variablen k├Ânnen Sie Ihrem Dokument dynamische Inhalte hinzuf├╝gen. Sie k├Ânnen beispielsweise eine Variable verwenden, um die Seitennummerierung zur├╝ckzusetzen.

Datenbank

Sie k├Ânnen Felder aus beliebigen Datenbanken in Ihr Dokument einf├╝gen, beispielsweise Adressfelder.

Einf├╝gen

F├╝gt den ausgew├Ąhlten Feldbefehl an der Cursorposition in das aktuelle Dokument ein. Klicken Sie auf Schlie├čen, um den Dialog zu schlie├čen.

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!