Bereich einfügen

Fügt an der Cursorposition einen Textbereich in das Dokument ein. Sie können auch einen Textblock auswählen und dann diesen Befehl wählen, um einen Bereich zu erstellen. Mit Bereichen können Sie Textblöcke aus anderen Dokumenten einfügen, benutzerdefinierte Spaltenlayouts anwenden, Textblöcke schützen oder auch Textblöcke ausblenden, wenn eine bestimmte Bedingung erfüllt ist.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Wählen Sie Einfügen - Bereich...

Öffnen Sie die Symbolleiste Einfügen, klicken Sie auf

Symbol

Bereich einfügen


In einen Bereich können Sie ein komplettes Dokument oder einen mit Namen versehenen Bereich aus einem anderen Dokument einfügen. Sie können einen Bereich auch als DDE-Verknüpfung einfügen.

Um einen Bereich zu bearbeiten, wählen Sie Format - Bereiche.

Der Dialog Bereich einfügen enthält folgende Register:

Bereich

Setzt die Eigenschaften des Bereichs.

Spalten

Legt die Spaltenanzahl und das Spaltenlayout für eine Seitenvorlage, einen Rahmen oder einen Bereich fest.

Einzüge

Versieht einen Bereich mit einem linken und rechten Einzug.

Area

Bestimmen Sie hier eine Hintergrundfarbe oder ein Hintergrundbild.

Footnotes/Endnotes

Legt fest, wo Fuß- und Endnoten angezeigt werden und welche Nummerierungsformate sie verwenden.

Einfügen

Fügt den von Ihnen definierten Bereich an der aktuellen Cursorposition in das Dokument ein.

Verwenden von Tastatursteuerung (Barrierefreiheit in LibreOffice Writer)

Bitte unterstützen Sie uns!