AbstÀnde

In diesem Dialog legen Sie die AbstĂ€nde zwischen den einzelnen Formelelementen fest. Die AbstĂ€nde werden als Prozentsatz in Bezug auf die unter Format - SchriftgrĂ¶ĂŸen definierte GrundgrĂ¶ĂŸe angegeben.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

WÀhlen Sie Format - AbstÀnde...


Dialog AbstÀnde

Mit der SchaltflĂ€che Kategorie legen Sie fest, fĂŒr welche Formelelemente die AbstĂ€nde festgelegt werden. Je nach gewĂ€hlter Kategorie Ă€ndert der Dialog dadurch sein Aussehen entsprechend. In einem Vorschaufenster wird Ihnen gezeigt, welche AbstĂ€nde in den jeweiligen Drehfeldern verĂ€nderbar sind.

Kategorie

WĂ€hlen Sie hier eine Kategorie aus, fĂŒr die Sie die AbstĂ€nde bestimmen möchten.

Abstand

Definiert die AbstÀnde zwischen Variablen und Operatoren, zwischen Zeilen und zwischen Wurzelzeichen und Radikand.

Abstand

Hier legen Sie den Abstand zwischen Variablen und Operatoren fest.

Zeilenabstand

Definiert die AbstÀnde zwischen den Zeilen.

Wurzelabstand

Definiert die AbstÀnde zwischen Wurzelzeichen und Radikand.

Indizes

Definiert die AbstĂ€nde fĂŒr hoch- und tiefgestellte Indizes.

Hochstellung

Definiert den Abstand fĂŒr hochgestellte Indizes.

Tiefstellung

Definiert den Abstand fĂŒr tiefgestellte Indizes.

BrĂŒche

Definiert die AbstÀnde zwischen Bruchstrich und ZÀhler oder Nenner.

ZÀhlerhöhe

Definiert den Abstand zwischen Bruchstrich und ZĂ€hler.

Nennertiefe

Definiert den Abstand zwischen Bruchstrich und Nenner.

Bruchstriche

Definiert die ÜberlĂ€nge und StrichstĂ€rke der Bruchstriche.

ÜberlĂ€nge

Definiert die ÜberlĂ€nge der Bruchstriche.

StrichstÀrke

Definiert die StrichstÀrke der Bruchstriche.

Grenzen

Definiert die AbstĂ€nde fĂŒr Summen- oder Integralgrenzen.

Grenzhöhe

Legt den Abstand zwischen Zeichen und oberer Grenze fest.

Grenztiefe

Legt den Abstand zwischen Zeichen und unterer Grenze fest.

Klammern

Hier legen Sie die AbstĂ€nde zwischen großen Klammern und deren Inhalt fest.

left/right ÜbergrĂ¶ĂŸe

Legt den vertikalen Abstand zwischen der Oberkante des Klammerinhalts und dem oberen Ende der Klammer fest.

Abstand

Legt den horizontalen Abstand zwischen dem Klammerinhalt und dem oberen Ende der Klammer fest.

Alle Klammern skalieren

Skaliert alle Arten von Klammern. Wenn Sie anschließend ( a over b ) in das Fenster Kommandos eingeben, umschließen die Klammern das Argument ĂŒber die gesamte Höhe. Normalerweise erzielen Sie diese Wirkung mit left ( a over b right ).

ÜbergrĂ¶ĂŸe

Passt die ÜbergrĂ¶ĂŸe in Prozent an. Bei einem Wert von 0 Prozent haben die Klammern dieselbe Höhe wie das von ihnen umschlossene Argument. Je grĂ¶ĂŸer der eingegebene Wert, desto grĂ¶ĂŸer fĂ€llt der Höhenabstand zwischen dem Inhalt der Klammern und deren Ă€ußerem Rand aus. Dieses Feld kann nur in Verbindung mit Alle Klammern skalieren verwendet werden.

Matrizen

Hier legen Sie die AbstÀnde der Elemente von Matrizen untereinander fest.

Zeilenabstand

Legen Sie hier den Zeilenabstand der Matrixelemente fest.

Spaltenabstand

Legen Sie hier den Spaltenabstand der Matrixelemente fest.

Ornamente

Legen Sie hier die AbstÀnde der Ornamente zu den Variablen fest.

PrimÀrhöhe

Legt die Höhe der Symbole relativ zur Grundlinie fest.

Mindestabstand

Legt den Mindestabstand zwischen einem Symbol und einer Variablen fest.

Operatoren

Legen Sie hier die AbstÀnde zwischen Operatoren und Variablen oder Zahlen fest.

ÜbergrĂ¶ĂŸe

Legt die zusĂ€tzliche Höhe der Oberkante der Operatoren ĂŒber den Variablen fest.

Abstand

Legt den horizontalen Abstand zwischen Operatoren und Variablen fest.

RĂ€nder

Legen Sie hier die Breite der RĂ€nder um die Formel fest. Diese RĂ€nder treten beim EinfĂŒgen eines Formelobjektes in ein anderes LibreOffice-Dokument in Erscheinung.

Links

Legt den linken Rand zwischen Formel und Umgebung fest.

Rechts

Legt den rechten Rand zwischen Formel und Umgebung fest.

Oben

Legt den oberen Rand zwischen Formel und Umgebung fest.

Unten

Legt den unteren Rand zwischen Formel und Umgebung fest.

Vorschaufeld

Displays a preview of the current selection.

Standard

Speichert die Änderungen als Standardeinstellung fĂŒr sĂ€mtliche neuen Formeln. Bevor die Änderungen gespeichert werden, sehen Sie eine Sicherheitsabfrage.

Dialog Standardwerte speichern

Bitte unterstĂŒtzen Sie uns!