Matrix mit verschiedenen Schriftgrößen

Hier finden Sie ein Beispiel dafür, wie Sie mit LibreOffice Math eine Matrix mit verschiedenen Schriftgrößen erstellen. Um die Beispielsyntax für Ihre Arbeit zu übernehmen, kopieren Sie diese über die Zwischenablage in das Fenster Kommandos.

Matrix mit verschiedenen Schriftgrößen

func G^{(%alpha" ," %beta)}_{ x_m x_n} = left[ matrix { arctan(%alpha) # arctan(%beta) ## x_m + x_n # x_m - x_n }right]

Bitte unterstützen Sie uns!