Folie

Dieses MenĂĽ bietet Befehle zur Verwaltung und Navigation auf der Folien.

Neue Folie

Fügte eine Folie nach der aktuell ausgewählten Folie ein.

Folie doppeln

Erstellt eine Kopie der aktuell ausgewählten Folie.

Folie aus Datei einfĂĽgen

Es ist möglich, Folien aus anderen Präsentationen in die aktuelle Präsentation einzufügen. Außerdem können Folien zwischen Präsentationen mittels Kopieren-und-Einfügen übertragen.

Layout

Ă–ffnet ein UntermenĂĽ mit Folielayouts.

Folie löschen

Löscht die ausgewählte(n) Folie(n).

Hintergrundbild speichern

Wenn die Folie ein Hintergrundbild hat, kann es mit diesem Befehl als Bilddatei gespeichert werden.

Hintergrundbild festlegen

Öffnet den Dialog Dateiauswahl zum Auswählen einer Bilddatei, die als Hintergrundbild der aktuell ausgewählten Folie festgestellt werden soll.

Folieneigenschaften

Legt Folienausrichtung, Folienränder, Folienhintergrund und andere Layoutoptionen fest.

Masterfolie ändern

Zeigt den Dialog Verfügbare Masterfolien an, in dem Sie ein Layoutschema für die aktuelle Folie auswählen können. Alle Objekte der Masterfolie werden hinter Objekten in der aktuellen Folie eingefügt.

Neuer Master

Erstellt eine neue Masterfolie. Dieser Befehl ist nur in der Ansicht Masterfolie verfĂĽgbar.

tip

Um in die Masterfolie zu gelangen, wählen Sie Ansicht – Masterfolie. Um die Masterfolie zu verlassen, wählen Sie Ansicht – Normal.


Master löschen

Löscht die aktuell ausgewählte Masterfolie. Dieser Befehl ist nur in der Ansicht Masterfolie verfügbar.

Hintergrundbild des Masters

Mit diesem Befehl kann das Hintergrundbild, welches in der Masterfolie festgelegt ist, ein- oder ausgeblendet werden.

Objekte des Masters

Mit diesem Befehl können Objekte, welche in der Masterfolie festgelegt sind, ein- oder ausgeblendet werden.

Masterelemente

Zeigt einen Dialog an, in dem die folgenden Elemente der Masterfolie aktiviert oder deaktiviert werden können:

Folie einblenden

Wenn eine Folie ausgeblendet ist, wird sie mit diesem Befehl wieder eingeblendet.

Folie ausblenden

Wenn eine Folie sichtbar ist, wird sie mit diesem Befehl ausgeblendet.

Folie umbenennen

Ă–ffnet einen Dialog, in dem ein Name fĂĽr die aktuelle Folie festgelegt werden kann.

Zur zuletzt bearbeiteten Folie springen

Wechselt zur zuletzt bearbeiteten Folie im Dokument.

Verschieben

Enthält eine Liste von Befehlen zum Verschieben der aktuellen Folie:

Navigieren

Enthält eine Liste von Befehlen zum Navigieren zwischen den Folien:

Ăśbersichtsseite

Erstellt eine neue Folie, die eine unsortierte Liste mit den Titeln der Folien nach der ausgewählten Folie enthält. Die Übersichtsfolie wird hinter den letzten Folie eingefügt.

Folien aus Gliederung

Erstellt eine weitere Folie aus jedem Gliederungspunkt der höchsten Stufe (Text eine Stufe unter dem Titeltext in der Gliederungshierarchie) auf der aktuellen Folie. Der Text der Gliederung wird zum Titel der neuen Folie. Gliederungspunkte unter der höchsten Stufe des Originalfolien werden in der neuen Folie eine Stufe höher eingeordnet.

FolienĂĽbergang

Gibt den Spezialeffekt für die Einblendung einer Folie bei der Bildschirmpräsentation an.

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!