Laden von Farb-, Farbverlaufs- und Schraffurtabellen

Farben, Farbverläufe oder Schraffurmuster lassen sich in Tabellen (auch Listen genannt) organisieren. In LibreOffice sind bereits verschiedene Tabellen vorhanden, die Sie laden und in Ihren Dokumenten verwenden können. Dabei besteht nicht nur die Möglichkeit, Elemente in diese Tabellen einzufügen oder aus ihnen zu löschen, sondern es lassen sich auch eigene Tabellen erstellen.

So laden Sie eine Farbtabelle:

  1. Wählen Sie Format – Fläche… – Register: Farben.

  2. Klicken Sie auf das Symbol Farbtabelle laden.

  3. Suchen Sie die gewĂĽnschte Farbtabelle, und klicken Sie dann auf Ă–ffnen. Farbtabellendateien haben das Format [Dateiname].soc.

Zum Speichern einer Farbtabelle klicken Sie auf das Symbol Farbtabelle sichern, geben einen Dateinamen ein und klicken dann auf Speichern.

The freieFarbe HLC color list is based on the CIELAB model and is optimized for professional CMYK printing. The colors in the Compatibility and HTML lists are optimized for displays using a resolution of 256 colors. The palettes “LibreOffice” and “Material” contain the official LibreOffice and Material Design palettes respectively. The tonal.soc palette provides a set of colors organized by luminance contrast that work across different hardware.

So laden Sie eine Farbverlaufstabelle:

  1. Wählen Sie Format – Fläche… – Register: Farbverläufe.

  2. Klicken Sie auf das Symbol Farbverlaufstabelle laden.

  3. Suchen Sie die gewĂĽnschte Farbverlaufstabelle und klicken Sie dann auf Ă–ffnen. Farbverlaufstabellendateien haben das Format [Dateiname].sog.

Zum Speichern einer Farbverlaufstabelle klicken Sie auf das Symbol Farbverlaufstabelle sichern, geben einen Dateinamen ein und klicken dann auf Speichern.

So laden Sie eine Schraffurtabelle:

  1. Wählen Sie Format – Fläche… – Register: Schraffuren.

  2. Klicken Sie auf das Symbol Schraffurentabelle laden.

  3. Suchen Sie die gewĂĽnschte Schraffurentabelle, und klicken Sie dann auf Ă–ffnen. Schraffurtabellendateien haben das Format [Dateiname].soh.

Zum Speichern einer Schraffurentabelle klicken Sie auf das Symbol Schraffurentabelle sichern, geben einen Dateinamen ein und klicken dann auf Speichern.

Format – Fläche

Laden von Linienstil- und Pfeilspitzentabellen

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!