Kombinieren

Stellt durch Kombination von mindestens zwei ausgewählten Objekten eine neue Form her. Im Gegensatz zum Gruppieren nehmen durch Kombination erzeugte Objekte die Eigenschaften des untersten Objekts in der Stapelreihenfolge an. Sie können zwar die Kombination aufheben, doch die ursprünglichen Objekteigenschaften gehen verloren.

Beim Kombinieren von Objekten werden die Zeichnungselemente durch Bézierkurven ersetzt, und an den Überschneidungsstellen entstehen Löcher.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Wählen Sie Form – Kombinieren (nur in LibreOffice Draw).

Wählen Sie, nach Auswahl von zwei oder mehr Objekten, im Kontextmenü Kombinieren.


Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!