Umwandeln in 3D

Konvertiert das ausgewählte Objekt in ein 3D-Objekt.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Wählen Sie Form – Umwandeln – In 3D (nur in LibreOffice Draw).

Öffnen Sie das Kontextmenü eines ausgewählten Objekts – wählen Sie Umwandeln – In 3D.


Das ausgewählte Objekt wird zuerst in eine Kontur umgewandelt, dann in ein 3D-Objekt.

Wenn Sie zwei oder mehr Objekte auswählen und in 3D-Objekte umwandeln, erhalten Sie eine 3D-Gruppe, die sich wie ein einzelnes Objekt verhält. Mit dem Befehl lassen sich die einzelnen Objekte innerhalb der Gruppe bearbeiten. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie .

Notizsymbol

Bei der Konvertierung einer Objektgruppe in 3D ändert sich die Stapelreihenfolge der einzelnen Objekte nicht.


Tippsymbol

Drücken Sie F3, um schnell eine Gruppe zu betreten und +F3 um, die Gruppe zu verlassen.


Sie können auch Bitmap-Bilder und Vektorgrafiken einschließlich Cliparts in 3D-Objekte umwandeln. LibreOffice behandelt Bitmaps bei der Konvertierung in 3D als Rechtecke und Vektorgrafiken als Polygongruppen.

Selbst Zeichnungsobjekte mit Textinhalten lassen sich konvertieren.

Außerdem besteht die Möglichkeit, 3D-Effekte auf konvertierte Objekte anzuwenden.

Bitte unterstützen Sie uns!