Allgemein

Legt die allgemeinen Optionen fĂŒr Zeichnungs- oder PrĂ€sentationsdokumente fest.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Öffnen Sie ein PrĂ€sentations- oder Zeichnungsdokument, wĂ€hlen Sie - LibreOffice Impress/LibreOffice Draw - Allgemein.


Bild des Dialogs Optionen – Allgemein

Textobjekte

Schnellbearbeitung zulassen

Durch Klicken auf ein Textobjekt wird direkt in den Textbearbeitungsmodus umgeschaltet. Ist die Option deaktiviert, muss zum Bearbeiten des Textes doppelt geklickt werden.

Nur Textbereich auswÀhlbar

Legt fest, ob ein Textfeld durch Klicken auf den Text ausgewÀhlt werden soll.

Im Bereich des Textfelds, der nicht mit Text gefĂŒllt ist, kann ein Objekt hinter dem Textfeld ausgewĂ€hlt werden.

Neues Dokument (nur bei PrÀsentationen)

Mit Vorlagenauswahl starten

Legt fest, ob das Fenster WĂ€hlen einer Vorlage aktiviert ist, wenn Sie eine neue PrĂ€sentation ĂŒber Datei - Neu - PrĂ€sentation starten.

Einstellungen

Hintergrundzwischenspeicher benutzen

FĂŒr die Anzeige von Objekten auf der Masterfolie wird der Arbeitsspeicher verwendet. Dadurch wird der Bildschirmaufbau beschleunigt. Wenn die Änderungen am Inhalt auf der Masterfolie sichtbar sein sollen, deaktivieren Sie die Option Cache fĂŒr Hintergrund verwenden.

Kopie beim Verschieben

Falls die Option aktiviert ist, wird eine Kopie erstellt, wenn Sie ein Objekt bei gedrĂŒckter Taste verschieben. Dasselbe gilt fĂŒr das Drehen und GrĂ¶ĂŸenĂ€nderungen des Objekts. Das Originalobjekt wird an seiner gegenwĂ€rtigen Position in seiner ursprĂŒnglichen GrĂ¶ĂŸe bleiben.

Objekte immer verschiebbar

Objekte können, wĂ€hrend das Werkzeug Drehen aktiviert ist, auch verschoben werden. Wenn die Option Objekte immer verschiebbar nicht markiert ist, kann das Werkzeug Drehen ausschließlich zum Drehen der Objekte verwendet werden.

Setzen auf Kreis: nicht verzerren (nur bei Zeichnungen)

Die Punkte von BĂ©zierkurven und 2D-Zeichnungsobjekten bleiben in ihrer Ausrichtung zueinander auch dann erhalten, wenn Sie das Objekt perspektivisch verzerren.

Maßeinheit

Bestimmt die Maßeinheit fĂŒr PrĂ€sentationen.

Tabulator

Legt den Abstand zwischen den Tabulatoren fest.

PrÀsentation (nur bei PrÀsentationen)

Aktiviere Fernbedienung

Ermöglicht die Verwendung einer Bluetooth-Fernsteuerung zur Steuerung der Impress-PrÀsentation. Deaktivieren Sie die Option Aktiviere Fernbedienung, um die Fernbedienung nicht verwenden zu können.

Presenter Console anzeigen

Leg fest, dass Sie die Presenter-Konsole wÀhrend der BildschirmprÀsentationen aktiviert haben möchten.

Maßstab (nur bei Zeichnungen)

Zeichnungsmaßstab

Legt den Zeichnungsmaßstab auf den Linealen fest.

KompatibilitÀt (dokumentspezifische Einstellungen)

Die Einstellungen in diesem Bereich sind nur fĂŒr das aktuelle Dokument wirksam.

Druckermaße fĂŒr Textformatierung verwenden

Die Druckermaße werden zum Drucken sowie zum Formatieren der Anzeige auf dem Bildschirm verwendet. Ist dieses Feld nicht markiert, wird fĂŒr die Anzeige auf dem Bildschirm sowie fĂŒr den Ausdruck ein vom Drucker unabhĂ€ngiges Layout verwendet.

Notizsymbol

Wenn Sie diese Option fĂŒr das aktuelle Dokument aktivieren und das Dokument dann beispielsweise in einem Ă€lteren binĂ€ren Format speichern, wird diese Einstellung nicht mit gespeichert. Öffnen Sie die Datei dann aus dem Ă€lteren Format, wird diese Option standardmĂ€ĂŸig gesetzt.


Abstand zwischen AbsĂ€tzen und Tabellen hinzufĂŒgen

Legt fest, dass LibreOffice Impress den Absatzabstand genau wie Microsoft PowerPoint berechnet.

Microsoft PowerPoint addiert den oberen und unteren Absatzabstand. LibreOffice Impress verwendet nur den grĂ¶ĂŸeren von beiden.

Bitte unterstĂŒtzen Sie uns!