Ansicht

Hier bestimmen Sie, welche Elemente des LibreOffice Calc-Hauptfensters angezeigt werden. Außerdem können Sie die Hervorhebung von Werten in Tabellen ein- oder ausblenden.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Ansicht.


Optische Hilfen

Hier legen Sie fest, welche Linien angezeigt werden.

Gitterlinien

Legt fest, wann Gitterlinien angezeigt werden. Bei "Hinter Zellhintergrund" werden Gitterlinien nur für Zellen angezeigt, die keine Hintergrundfarbe haben. Bei "Vor Zellhintergrund" werden die Gitterlinien auch für Zellen mit Hintergrundfarbe angezeigt. Bei "Nicht anzeigen" werden keine Gitterlinien angezeigt. Um Gitterlinien zu drucken, wählen Sie Format – Seite… – Register: Tabelle und wählen das Markierfeld Tabellengitter aus.

Farbe

Legt die Farbe für die Linien des Tabellengitters im aktuellem Dokument fest. Um die mit dem Dokument abgespeicherte Farbe des Tabellengitters zu sehen, wählen Sie – LibreOffice – Anwendungsfarben. Im Abschnitt Benutzerdefinierte Farben finden Sie den Eintrag Tabellendokument – Gitterlinien. Stellen Sie die Farbe auf "Automatisch" um.

SeitenumbrĂĽche

Legt fest, ob die SeitenumbrĂĽche innerhalb eines definierten Druckbereichs sichtbar sind.

Hilfslinien beim Verschieben

Markieren Sie dieses Feld, um beim Verschieben von Zeichnungen, Rahmen, Grafiken und anderen Objekten Hilfslinien zu sehen. Diese Linien helfen Ihnen beim Ausrichten der Objekte.

Anzeigen

In diesem Bereich wählen Sie Optionen für die Anzeige am Bildschirm.

Formeln

Legt fest, ob Formeln anstatt Ergebnisse in der Zelle angezeigt werden.

Nullwerte

Legt fest, ob Zahlen mit dem Wert 0 angezeigt werden.

Kommentaranzeiger

Legt fest, dass ein Rechteck in der oberen rechten Ecke einer Zelle angezeigt wird, sobald ein Kommentar vorhanden ist. Der Kommentar wird nur angezeigt, wenn Sie im Dialog Optionen unter LibreOffice – Allgemein Tipps erlaubt haben.

Soll ein Kommentar ständig sichtbar sein, wählen Sie die Option Kommentar anzeigen im Kontextmenü der Zelle.

Über den Befehl Einfügen – Kommentar können Sie Kommentare einfügen und bearbeiten. Ständig eingeblendete Kommentare können Sie bearbeiten, indem Sie auf deren Rahmen klicken. Wenn Sie auf den Navigator klicken, sehen Sie unter dem Eintrag Kommentare sämtliche Kommentare des aktuellen Dokuments. Durch Doppelklicken auf einen Kommentar im Navigator springt der Cursor in die dazugehörige Zelle.

Werte hervorheben

Markieren Sie Werte hervorheben, um abhängig vom Typ die Zellinhalte in verschiedenen Farben darzustellen. Texte werden in schwarz, Formeln in grün, Zahlen in blau dargestellt und geschützte Zellen werden mit hellgrauem Hintergrund angezeigt, unabhängig davon, wie die Zellen formatiert sind.

Warnsymbol

Solange diese Option aktiviert ist, werden etwaige im Dokument festgelegte Farben nicht angezeigt.


Anker

Legt fest, ob beim Auswählen eines eingefügten Objekts, beispielsweise einer Grafik, das Ankersymbol angezeigt wird.

TextĂĽberlauf

Wenn der Text in einer Zelle die Zellbreite übersteigt und die Zelle rechts daneben ebenfalls Daten enthält, so wird an der rechten Seite der Zelle mit einem kleinen Dreieck auf die Fortsetzung des Textes hingewiesen.

Referenzen farbig anzeigen

In der Formel werden alle Referenzen farbig hervorgehoben. Sobald Sie eine Zelle, in der eine Referenz enthalten ist, zum Bearbeiten auswählen, wird auch der Zellbereich farbig umrandet.

Objekte

Bestimmt fĂĽr bis zu drei Objektgruppen, ob Objekte ein- oder ausgeblendet werden.

Objekte/Grafiken

Legt fest, ob Objekte und Grafiken angezeigt oder versteckt werden.

Diagramme

Legt fest, ob Diagramme in Ihrem Dokument angezeigt oder versteckt werden.

Zeichnungsobjekte

Legt fest, ob Zeichnungsobjekte in Ihrem Dokument angezeigt oder versteckt werden.

Zoom

Synchronisieren der Tabellen

Wenn markiert, werden alle Tabellen mit demselben Zoomfaktor angezeigt. Wenn nicht markiert, kann jede Tabelle einen eigenen Zoomfaktor haben.

Fenster

Hier legen Sie fest, ob bestimmte Hilfselemente in der Tabelle angezeigt werden oder nicht.

Zeilen- und Spaltenköpfe

Legt fest, ob Zeilen- und SpaltenĂĽberschriften angezeigt werden.

Horizontale Bildlaufleiste

Hier bestimmen Sie, ob am unteren Dokumentfenster eine horizontale Bildlaufleiste angezeigt wird.

Vertikale Bildlaufleiste

Hier bestimmen Sie, ob am rechten Dokumentfenster eine vertikale Bildlaufleiste angezeigt wird.

Tabellenregister

Hier bestimmen Sie, ob die Tabellenregister am unteren Rand des Tabellendokuments angezeigt werden. Wenn dieses Feld nicht markiert ist, mĂĽssen Sie zum Umschalten zwischen den verschiedenen Tabellen den verwenden.

Gliederungssymbole

Falls Sie eine festgelegt haben, legen Sie per Gliederungssymbole fest, ob die Gliederungssymbole am Tabellenrand angezeigt werden.

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!