LibreOffice Calc-Optionen

Legt verschiedene Einstellungen für Tabellendokumente, anzuzeigenden Inhalt und die Cursorrichtung nach einem Zelleneintrag fest. Sie können auch Sortierlisten definieren, die Anzahl der Dezimalstellen und die Einstellungen für das Aufzeichnen und Hervorheben von Änderungen festlegen.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie - LibreOffice Calc.


Allgemein

Hier legen Sie allgemeine Einstellungen für Tabellendokumente fest.

Vorgaben

Legt die Standard-Einstellungen für neue Tabellen fest.

Ansicht

Hier bestimmen Sie, welche Elemente des LibreOffice Calc-Hauptfensters angezeigt werden. Außerdem können Sie die Hervorhebung von Werten in Tabellen ein- oder ausblenden.

Berechnen

Hier legen Sie die Vorgaben für das Berechnen in Tabellendokumenten fest. Bestimmt das Verhalten von Tabellendokumenten bei zirkulären Bezügen, die Datumseinstellungen, die Anzahl der Dezimalstellen und den Umgang mit Groß- und Kleinbuchstaben bei der Suche innerhalb von Tabellen.

Formel

Legt Optionen zur Formel-Syntax und beim Laden für LibreOffice Calc fest.

Sortierlisten

Alle benutzerdefinierten Listen werden im Dialog Sortierlisten angezeigt. Sie können auch eigene Listen definieren und bearbeiten. In Sortierlisten kann nur Text verwendet werden, Zahlen sind nicht zugelassen.

Änderungen

Der Dialog Änderungen enthält verschiedene Optionen zur Hervorhebung aufgezeichneter Änderungen in einem Dokument.

Kompatibilität

Definiert die Kompatibilitätseinstellungen für LibreOffice Calc.

Raster

Dient zum Festlegen der Einstellungen für das konfigurierbare Raster in den Dokumentseiten. Anhand dieses Rasters lassen sich Ihre Objekte exakt positionieren. Sie können das Raster auch mit dem "magnetischen" Fangraster gleichschalten.

Drucken

Hier legen Sie die Druckereinstellungen für Tabellendokumente fest.

Zurücksetzen

Setzt Änderungen des aktuellen Registers auf jene zurück, die beim Öffnen des Dialogs vorlagen.

Bitte unterstützen Sie uns!