XML-Formulardokumente (XForms)

XForms sind ein neuartiger Typ von Webformularen, der vom World Wide Web Consortium entwickelt wurde. Das XForms-Modell ist in XML (Extensible Markup Language) definiert. Das Modell verwendet getrennte Abschnitte, um zu beschreiben was ein Formular macht und wie es aussieht. Sie können die Spezifikation für XForms unter folgender Adresse nachlesen: https://www.w3.org/MarkUp/Forms/.

Arbeiten mit XForms

In LibreOffice ist ein XForms-Dokument ein spezieller Typ von Writer-Dokumenten. Der Entwurfsmodus für ein XForms-Dokument verfügt über zusätzliche Symbolleisten und Fensterbereiche.

Nach dem Erstellen und Speichern eines XForms-Dokuments können Sie das Dokument öffnen, das Formular ausfüllen und die Änderungen an den Server übermitteln.

So erstellen Sie ein neues XForms-Dokument

  1. Wählen Sie Datei - Neu- XML Formular-Dokument.

    Das XForms-Entwurffenster wird in einem leeren Writer-Dokument geöffnet.

  2. Entwerfen Sie Ihr Formular.

So öffnen Sie ein XForms-Dokument

So bearbeiten Sie ein XForms-Dokument

Öffnen Sie das XForms-Dokument und verwenden Sie folgende Symbolleisten und Fenster:

Bitte unterstützen Sie uns!