Inhalte in LibreOffice schützen

Sie erhalten hier einen Überblick über die verschiedenen Methoden, auf die Sie zurückgreifen können, um Inhalte in LibreOffice vor der Ansicht, dem Löschen oder ungewünschten Änderungen zu schützen.

Alle Dokumente geschützt speichern

Alle Dokumente im OpenDocument-Format können mit einem Kennwort gespeichert werden. Mit einem Kennwort gespeicherte Dokumente lassen sich ohne dieses Kennwort nicht mehr öffnen. Der Inhalt wird so verschlüsselt, dass er auch mit einem externen Editor nicht mehr gelesen werden kann. Dies gilt für Inhalt, Grafiken und OLE-Objekte.

Schutz einschalten

Wählen Sie Datei - Speichern unter... und aktivieren Sie das Markierfeld Mit Kennwort speichern. Speichern Sie das Dokument.

Schutz ausschalten

Öffnen Sie das Dokument, geben Sie dabei das richtige Kennwort ein. Wählen Sie Datei - Speichern unter..., heben Sie die Markierung bei Mit Kennwort speichern auf.


Warnsymbol

Die Angaben unter Datei - Eigenschaften... werden nicht verschlüsselt. Dabei handelt es sich um den Namen des Autors, das Erstellungsdatum, die Anzahl der Wörter und der Zeichen.


Überarbeitenfunktion schützen

Die Überarbeitungsfunktion zeichnet den Autor jeder einzelnen in LibreOffice Calc und LibreOffice Writer vorgenommene Änderung auf. Diese Funktion kann beim Einschalten so geschützt werden, dass sie sich nur durch Eingabe des richtigen Kennworts wieder deaktivieren lässt. Solange dies nicht geschieht, werden die Änderungen weiter aufgezeichnet. Das Annehmen oder Verwerfen von Änderungen ist im geschützten Zustand nicht möglich.

Schutz einschalten

Wählen Sie Bearbeiten - Änderungen verfolgen - Schützen.... Geben Sie ein Kennwort ein und bestätigen Sie es.

Schutz ausschalten

Wählen Sie Bearbeiten - Änderungen verfolgen - Schützen.... Geben Sie das richtiges Kennwort ein.


Rahmen, Grafiken und OLE-Objekte schützen

Sie können Inhalt, Position und Größe eingefügter Grafiken schützen. Dasselbe gilt für Frames (in Writer) und OLE-Objekte.

Schutz einschalten

Beispielsweise für eine eingefügte Grafik in Writer: Wählen Sie Format - Bild - Eigenschaften... - Register: Optionen. Im Bereich Schützen markieren Sie die Optionen Inhalt, Position und/oder Größe.

Schutz ausschalten

Beispielsweise für eine eingefügte Grafik in Writer: Wählen Sie Format - Bild - Eigenschaften... - Register: Optionen. Heben Sie im Bereich Schützen die gewünschte Markierung auf.


Zeichnungsobjekte und Formularobjekte schützen

Die Zeichenobjekte, die Sie über die Abreißleiste Zeichenfunktionen in Ihre Dokumente einfügen, lassen sich gegen das versehentliche Verschieben und Ändern der Größe schützen. Entsprechendes gilt für über die Abreißleiste Formularfunktionen eingefügte Formularobjekte.

Schutz einschalten

Wählen Sie Format - Objekt - Position und Größe... und das Register Position und Größe. Aktivieren Sie das Markierfeld Position beziehungsweise Größe.

Schutz ausschalten

Wählen Sie Format - Objekt - Position und Größe... und das Register Position und Größe. Deaktivieren Sie das Markierfeld Position beziehungsweise Größe.


Speichern von Dokumenten

Vor Änderungen schützen...

Über digitale Signaturen

Inhalte in LibreOffice Writer schützen

Zellen in LibreOffice Calc schützen

Bitte unterstützen Sie uns!