Einfügen von Inhalten in bestimmten Formaten

Inhalte, die in der Zwischenablage gespeichert sind, können unter Verwendung verschiedener Formate in Ihr Dokument eingefügt werden. In LibreOffice können Sie über einen Dialog oder eine Dropdown-Liste wählen, wie die Inhalte eingefügt werden sollen.

Die verfügbaren Optionen hängen vom Inhalt der Zwischenablage ab.

In Writer-Textdokumenten können Sie +Umschalt+V drücken, um den Inhalt der Zwischenablage als unformatierten Text einzufügen.

Einfügen des Inhalts der Zwischenablage mit Hilfe eines Symbolmenüs

  1. Klicken Sie in der Standardleiste auf den Pfeil neben dem Symbol Einfügen, um das aufklappmenü zu öffnen.

  2. Wählen Sie eine der Optionen.

Wenn Ihnen das Ergebnis nicht gefällt, klicken Sie auf das Symbol Rückgängig und fügen den Inhalt mit einer anderen Option erneut ein.

Einfügen des Inhalts der Zwischenablage mit Hilfe eines Dialogs

  1. Wählen Sie Bearbeiten - Inhalte einfügen.

  2. Wählen Sie eine der Optionen und klicken Sie auf OK.

Wenn Sie sich in einem Tabellendokument befinden und der Inhalt der Zwischenablage Tabellenzellen sind, wird ein anderer Dialog Inhalte einfügen angezeigt. Verwenden Sie den Dialog Inhalte einfügen, um Zellen mit grundlegenden oder erweiterten Optionen zu kopieren.

Bitte unterstützen Sie uns!