Erstellen, Verwenden und Bearbeiten von Datenbankberichten

Arbeiten mit Berichten

LibreOffice speichert die Information ├╝ber die erstellten Berichte in der Datenbankdatei.

  1. W├Ąhlen Sie Datei - ├ľffnen... und w├Ąhlen Sie die Datenbankdatei.

  2. Klicken Sie im linken Fensterbereich des Datenbankfensters auf das Symbol Berichte.

  3. Doppelklicken Sie auf einen der Berichtsnamen, um den Bericht zu ├Âffnen.

    Notizsymbol

    Diese Verkn├╝pfungen werden automatisch hinzugef├╝gt, wenn Sie einen neuen Bericht mit dem Berichts-Assistenten oder dem Bericht-Designer erstellen.


Bearbeiten eines Berichts, der mit dem Bericht-Designer erstellt wurde

Der Bericht-Designer wird mit den Informationen zum Bericht ge├Âffnet.

Nutzen Sie die Symbolleisten, Men├╝befehle und Ziehen-und-Ablegen, um den Bericht zu bearbeiten, wie in der Anleitung zum Bericht-Designer beschrieben.

F├╝hren Sie den Bericht aus, um das Ergebnisdokument zu sehen.

Bearbeiten eines Berichts, der mit dem Berichts-Assistenten erstellt wurde

Ganz nach Belieben k├Ânnen Sie die Seitenvorlagen f├╝r die erste Seite oder die Folgeseiten, Absatzvorlagen, Zahlenformate, die im Ausdruck enthaltenen Feldbeschriftungen und viele andere Berichtelemente bearbeiten.

Warnsymbol

Bearbeiten Sie die SQL-Anweisung, den Datenbanknamen, die versteckten Formular-Steuerelemente oder die damit in Bezug stehenden Informationen des Berichts nur dann, wenn Sie ├╝ber gr├╝ndliche Kenntnisse der Datenbank verf├╝gen, auf die der Bericht zugreift.


Datenquellen-├ťbersicht

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!