ActiveX-Steuerelement für die Anzeige von Dokumenten in Internet Explorer

Unter Windows (und nur dort) kann jedes LibreOffice-Dokument in einem Fenster von Microsoft Internet Explorer angezeigt werden. Installieren Sie hierzu mithilfe des LibreOffice-Installationsprogramms das ActiveX-Steuerelement.

Installation des ActiveX-Steuerelements

  1. Schließen Sie LibreOffice und den Schnellstarter.

  2. Klicken Sie in der Windows-Taskleiste auf die Schaltfläche Start. Wählen Sie Einstellungen.

  3. In den Einstellungen klicken Sie auf Apps.

  4. Klicken Sie in der Liste Apps & Funktionen auf LibreOffice und dann auf Ändern.

  5. Wählen Sie im Installationsassistenten die Option Ändern.

  6. Öffnen Sie den Eintrag Optionale Komponenten und suchen Sie nach ActiveX-Steuerelement. Wenn das Symbol vor dem Eintrag eingefärbt ist, ist das Modul bereits installiert. Anderenfalls klicken Sie darauf, bis es einfarbig wird.

  7. Klicken Sie auf Modifizieren, befolgen Sie etwaige sonstige Dialoganweisungen und beenden Sie das Installationsprogramm dann mit Fertig.

Anzeigen von LibreOffice-Dokumenten

  1. Rufen Sie im Internet Explorer eine Webseite auf, die beispielsweise eine Verknüpfung zu einem LibreOffice Writer-Dokument enthält.

  2. Klicken Sie auf die Verknüpfung, um das Dokument im Internet Explorer-Fenster anzuzeigen.

    Sie können aber auch mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung klicken, um die Datei auf der Festplatte zu speichern.

Bearbeiten von LibreOffice-Dokumenten

Das LibreOffice-Dokument im Internet Explorer weist eine Gruppe schreibgeschützter Symbole auf.

  1. Klicken Sie auf das Symbol Datei bearbeiten in der Dokumentsymbolleiste, um eine Kopie des Dokuments in einem neuen LibreOffice-Fenster zu öffnen.

  2. Bearbeiten Sie die Kopie des Dokuments.

Bitte unterstützen Sie uns!