Eigenschaften

Das Fenster Eigenschaften des Bericht-Designers zeigt immer die Eigenschaften des gerade in der Berichtsentwurfsansicht ausgewählten Objekts.

tip

Dr√ľcken Sie die Umschalt+F1 und zeigen Sie mit der Maus auf ein Eingabefeld, um einen Hilfetext f√ľr dieses Eingabefeld zu sehen.


Beim ersten Start des Bericht-Designers zeigt das Fenster Eigenschaften das Register Daten f√ľr den gesamten Bericht.

W√§hlen Sie eine Tabelle aus der Liste Inhalt, dr√ľcken dann TAB oder klicken au√üerhalb des Eingabefelds, um es zu verlassen.

Das Fenster Felder zum Bericht hinzuf√ľgen wird automatisch angezeigt, sobald Sie eine Tabelle im Feld Inhalt ausgew√§hlt haben und dieses Feld verlassen. Sie k√∂nnen auch das Symbol ¬ĽFeld hinzuf√ľgen¬ę in der Symbolleiste anklicken oder Ansicht ‚Äď Feld hinzuf√ľgen‚Ķ w√§hlen.

Das Register Allgemein kann unter anderem genutzt werden, um den Berichtsnamen zu ändern oder Seitenkopf und -fuß auszublenden.

tip

Um die Register Daten beziehungsweise Allgemein f√ľr den vollst√§ndigen Bericht anzuzeigen, w√§hlen Sie Bearbeiten ‚Äď Alles ausw√§hlen ‚Äď Bericht ausw√§hlen.


Wenn Sie den Seitenkopf- oder Seitenfu√übereich ohne Auswahl eines Objekts anklicken, wird das Register Allgemein f√ľr diesen Bereich angezeigt.

Sie k√∂nnen die Anzeige-Eigenschaften f√ľr den Bereich bearbeiten.

Wenn der Ausdruck f√ľr bedingte Anzeige WAHR ergibt, wird das ausgew√§hlte Objekt angezeigt.

Wenn Sie in den Detail-Bereich klicken ohne ein Objekt auszuw√§hlen, sehen Sie das Register Allgemein f√ľr diesen Bereich.

Sie können einige Eigenschaften ändern, um die Art und Weise wie die Datensätze gedruckt werden zu optimieren.

F√ľgen Sie einige Datenfelder in den Detailbereich ein oder f√ľgen Sie andere Steuerelemente in irgendeinen Bereich ein. Wenn Sie ein eingef√ľgtes Feld ausw√§hlen, k√∂nnen Sie die Eigenschaften im Fenster Eigenschaften festlegen.

Sie k√∂nnen den angezeigten Text f√ľr ein Bezeichnungsfeld im Bezeichnungseingabefeld √§ndern.

Ein Bild k√∂nnen Sie entweder als Verkn√ľpfung zu einer Datei oder als eingebettetes Objekt in die Base-Datei einf√ľgen. Die eingebettete Variante vergr√∂√üert die Gr√∂√üe der Base-Datei, w√§hrend die Verkn√ľpfung nicht ohne Weiteres auf andere Computer √ľbertragbar ist.

Im Register Allgemein eines Datenfeldes können Sie unter anderem die Formatierungs-Eigenschaften festlegen.

Auf der Registerkarte Daten können Sie einstellen, welche Dateninhalte angezeigt werden sollen.

Bitte unterst√ľtzen Sie uns!