Berichts-Assistent – Gruppierung

Die Datensätze in einem Bericht lassen sich nach den Werten in einem oder mehreren Feldern in Gruppen gliedern. Wählen Sie die Felder, nach denen der Bericht gruppiert werden soll. Sie können bis zu vier Felder in einem Bericht gruppieren. Beim Gruppieren mehrerer Felder verschachtelt LibreOffice die Gruppierungen gemäß ihren Gruppierungsebenen.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Klicken Sie in einem Datenbankfenster auf Bericht unter Verwendung des Assistenten erstellen.


Felder

Zeigt die im vorherigen Assistentenschritt ausgewählten Felder an. Um den Bericht nach einem Feld zu gruppieren, wählen Sie den Feldnamen aus und klicken dann auf die Schaltfläche >. Es können bis zu vier Gruppierungsebenen angegeben werden.

Gruppierungen

Zeigt die Felder an, nach welchen der Bericht gruppiert wird. Um eine Gruppierungsebene zu entfernen, wählen Sie den Feldnamen aus und klicken dann auf die Schaltfläche <. Es können bis zu vier Gruppierungsebenen angegeben werden.

>

Klicken Sie, um das ausgewählte Feld in das Listenfeld zu verschieben, wohin die Pfeile zeigen.

<

Klicken Sie, um das ausgewählte Feld in das Listenfeld zu verschieben, wohin die Pfeile zeigen.

Weitere Informationen zum Berichts-Assistent – Sortieroptionen

Bitte unterstützen Sie uns!