Benutzung der Symbolleiste

Das Symbolband ist eine neue Form der Anzeige von Befehlssymbolen und fĂĽr eine schnelle Verwendung konzipiert

Standardmäßig werden Befehle in LibreOffice in aufklappenden Menüs und in Symbolleisten gruppiert.

Das Symbolband stellt eine andere Art, als eine gerade Abfolge von Symbolen, zur Organisation von Steuerelementen und Symbolen dar, nämlich als kontextuelle Gruppen von Befehlen und Inhalten.

Mit dem Symbolband werden häufig genutzte Befehle in einer Anordnung gruppiert, was einen schnelleren Zugriff erlauben, als die längere Navigation in Menüs und das Suchen nach den Symbolen in Symbolleisten.

The notebook bar is available in Writer, Calc, Draw and Impress. The user interface has now several available layouts. To change the layout, choose View - User Interface and from the submenu select the layout which you want.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Choose menu View - User Interface


Layouts der Benutzeroberfläche

Der Eintrag Benutzeroberfläche legt fest, welche Elemente der Benutzeroberfläche sichtbar sind. Die folgenden drei Layouts sind nicht vom Typ Registerleiste:

Wenn Benutzer zusätzliche Symbolleisten aktivieren, wird dies im Benutzerprofil gespeichert. Folglich werden alle vorher sichtbaren Symbolleisten beim erneuten Wechsel zur Ansicht Symbolband erneut angezeigt.

VerfĂĽgbare Symbolband-Ansichten

In einem Registerleistenmodus sind alle Symbolleisten und die Seitenleiste ausgeblendet und die Registerleiste befindet sich oben.

note

Im Modus "In Registern" ist die Menüleiste standardmäßig ausgeblendet. Um die Menüleiste anzuzeigen, wählen Sie das Symbol Menüleiste oben links im Fenster.


note

Die Modi "In Registern" und "Gruppiert" sind auch in der Variante "kompakt" vorhanden.


tip

The notebook bar icon size is adjustable in - LibreOffice - View - Notebookbar icon size listbox.


note

Das Symbolband kann nicht angepasst werden.


warning

The current implementation (LibreOffice 7.1) of the notebook bar is common to Writer, Calc, Draw and Impress modules. A change in the notebook bar in one module will affect the notebook bar of the other modules.


Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!