Audio oder Video

FĂĽgt eine Video- oder Audiodatei in Ihr Dokument ein.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Aus der Benutzeroberfläche In Registern:

Wählen Sie Einfügen – Medien.

Aus Symbolleisten:

Symbol fĂĽr Medien

Medien / Audio oder Video


Dateidialoge wie Ă–ffnen, Speichern unter und so weiter sind auf zwei verschiedenen Wegen erreichbar:

Wählen Sie – LibreOffice – Allgemein um den Dateiauswahldialog zu wechseln.

Ordnerauswahl

Wählen Sie Ihren bevorzugten Ordner aus der Aufklapp-Liste oder geben Sie seinen Pfadnamen ein. Die Funktion Autovervollständigen kann verwendet werden, um das Tippen zu erleichtern.

Stellen Sie ĂĽber den Dialog Dateidienste eine Verbindung zu einem Server her.
Wählen Sie mit Symbol für Öffnen einen übergeordneten Ordner aus dem Ordnerpfad aus.

FĂĽgen Sie mit Symbol fĂĽr Neuen Ordner erstellen einen Unterordner zum aktuellen Ordner hinzu.

Dateiname

Geben Sie einen Namen oder Pfad für die Datei ein. Sie können auch eine URL eingeben.

Dateityp

Geben Sie an, in welchem Dateiformat das Dokument gespeichert werden soll. Im Anzeigebereich werden nur die Dokumente dieses Dateityps eingeblendet. Eine Beschreibung der Dateitypen finden Sie unter Informationen zu Import- und Exportfilter.

So fĂĽgen Sie eine Video- oder Audiodatei in Ihr Dokument ein

  1. Legen Sie durch Klicken fest, wo die Datei eingefĂĽgt werden soll.

  2. Wählen Sie Einfügen – Medien – Audio/Video… In LibreOffice Impress wählen Sie Einfügen – Audio/Video…

  3. Wählen Sie im Dialog Datei öffnen die einzufügende Datei aus.

    note

    Die in diesem Dialog aufgefĂĽhrten Dateiformate werden nicht von allen Betriebssystemen unterstĂĽtzt.


  4. Aktivieren Sie das Auswahlfeld Als VerknĂĽpfung einfĂĽgen, wenn Sie eine VerknĂĽpfung zur Originaldatei wĂĽnschen. Wenn das Auswahlfeld nicht aktiviert ist, wird die Mediendatei eingebettet (wird nicht bei allen Dateiformaten unterstĂĽtzt).

  5. Klicken Sie auf Ă–ffnen.

Alternativ können Sie Extras – Medienwiedergabe… wählen, um die Medienwiedergabe zu öffnen. Verwenden Sie die Medienwiedergabe, um eine Vorschau aller unterstützten Mediendateien zu erhalten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anwenden im Fenster Medienwiedergabe, um die aktuelle Mediendatei in Ihr Dokument einzufügen.

So spielen Sie eine Film- oder Audiodatei ab

  1. Klicken Sie auf das Objektsymbol fĂĽr die Film- oder Audiodatei in Ihrem Dokument.

    Wenn das Symbol auf dem Hintergrund angeordnet ist, halten Sie , während Sie klicken.

    Die Symbolleiste Medienwiedergabe wird angezeigt.

  2. Klicken Sie in der Symbolleiste Medienwiedergabe auf Wiedergabe.

note

Wenn Sie eine Impress-Präsentation vorführen, wird der eingebettete Klang oder das Video auf der gegenwärtigen Folie automatisch so lange abgespielt, bis es vorbei ist oder Sie die Folie verlassen.


Sie können auch die Symbolleiste Medienwiedergabe nutzen, um die Wiedergabe zu beenden, Dateien wiederholt wiederzugeben, die Lautstärke einzustellen oder die Stummschaltung zu aktivieren. Die aktuelle Wiedergabeposition in der Datei wird durch den linken Schieberegler angezeigt. Mit dem rechten Schieberegler stellen Sie die Wiedergabelautstärke ein. Für Videodateien enthält die Leiste außerdem ein Listenfeld, in dem Sie den Maßstab für die Wiedergabe einstellen können.

UnterstĂĽtzte Medienformate

LibreOffice verwendet die auf dem Betriebssystem installierten Medienformate.

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!