Schriftartformate

Wählen Sie typographische Schriftartformate aus und wenden Sie diese auf Zeichen an.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Wählen Sie Format – Zeichen… – Register: Schrift.

Wählen Sie Ansicht – Formatvorlagen – öffnen Sie das Kontextmenü eines Eintrags und wählen Sie Ändern…/Neu… – Register: Schrift.

Öffnen Sie das Kontextmenü des Zeilenkopfes einer geöffneten Datenbanktabelle und wählen Sie Tabelle formatieren… – Register: Schrift.

Wählen Sie Format – Titel – (einen Titel…) – Register: Schrift (Diagramm).

Wählen Sie Format – Legende… – Register: Schrift (Diagramm).

Wählen Sie Format – Achse – (eine Achse…) - Register: Schrift (Diagramm).

Klicken Sie dann auf Funktionen….


LibreOffice unterstützt OpenType-Schriftartformate. Die beiden größten Vorteile des OpenType-Formats sind seine plattformübergreifende Kompatibilität und seine Fähigkeit, stark erweiterte Zeichensätze und Layoutfunktionen zu unterstützen, welche eine bessere Sprachunterstützung und eine erweiterte typographische Kontrolle bieten.

Notizsymbol

Die im Dialog Schriftartformate angezeigten Funktionen hängen von der ausgewählten Schriftart ab.


Feld Schriftartformate

Das Feld Schriftartformate enthält die für die Schriftart konfigurierbaren Formate.

Schriftartformat-Vorschaufenster

Das Format-Vorschaufenster zeigt einen Standardtext, bei welchem das ausgewählte Format überprüft werden kann.

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!