Rechtschreibung

Pr├╝ft das Dokument oder die aktuelle Auswahl auf Rechtschreibfehler. Wenn eine Extension f├╝r die Grammatikpr├╝fung installiert ist, werden in diesem Dialog auch grammatikalische Fehler angezeigt.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

W├Ąhlen Sie Extras ÔÇô RechtschreibungÔÇŽ.

F7

Klicken Sie in der Symbolleiste Standard auf

Symbol f├╝r Rechtschreibung

Rechtschreibung


Die Rechtschreibpr├╝fung beginnt an der aktuellen Cursorposition und wird bis zum Ende des Dokuments oder des markierten Bereichs fortgesetzt. Sie haben dann die M├Âglichkeit, die Pr├╝fung am Anfang des Dokuments fortzuf├╝hren.

Rechtschreibung sucht nach falsch geschriebenen W├Ârtern und bietet die M├Âglichkeit, einem Benutzerw├Ârterbuch ein unbekanntes Wort hinzuzuf├╝gen. Wenn das erste falsch geschriebene Wort gefunden wird, wird der Dialog Rechtschreibung ge├Âffnet.

Rechtschreibfehler werden rot unterstrichen, Grammatikfehler blau.

Sprache des W├Ârterbuchs

Gibt die Sprache f├╝r die Rechtschreibpr├╝fung an. Um vorhandene Sprachmodule zu l├Âschen oder weitere zu installieren, f├╝hren Sie das Installationsprogramm ├╝ber "Datei ÔÇô Assistenten ÔÇô Weitere W├Ârterb├╝cher installierenÔÇŽ" aus. Wenn Sie nach dem ├ändern dieser Einstellung ein Wort ersetzen, wird dem Wort die neue Sprache als direktes Zeichenattribut zugewiesen.

Ein Spracheintrag ist mit einem f├╝hrenden H├Ąkchen versehen, wenn die Rechtschreibpr├╝fung f├╝r diese Sprache aktiviert wurde.

Nicht im W├Ârterbuch

Zeigt den Satz an, und das vermeintlich falsch geschriebene Wort ist hervorgehoben. Bearbeiten Sie das Wort oder den Satz, oder klicken Sie auf einen der ├änderungsvorschl├Ąge in dem Textfeld unten.

Ignorieren

Das unbekannte Wort wird ├╝bersprungen und die Rechtschreibpr├╝fung fortgesetzt.

note

Die Beschriftung dieser Schaltfl├Ąche ├Ąndert sich in Fortsetzen, falls Sie den Dialog Rechtschreibung ge├Âffnet lassen, wenn Sie zu Ihrem Dokument zur├╝ckkehren. Um die Rechtschreibpr├╝fung ab der aktuellen Cursorposition fortzusetzen, klicken Sie auf Fortsetzen.


Immer ignorieren

Alle Fundstellen des unbekannten Wortes werden bis zum Ende der laufenden Sitzung von LibreOffice ignoriert und die Rechtschreibpr├╝fung wird fortgesetzt.

Regel ignorieren

Wird beim ├ťberpr├╝fen der Grammatik angezeigt. Klicken Sie hier, um die vorgeschlagene Grammatik├Ąnderung zu ignorieren.

Zu Benutzerw├Ârterbuch hinzuf├╝gen

F├╝gt das unbekannte Wort einem Benutzerw├Ârterbuch hinzu.

tip

Um ein neues W├Ârterbuch hinzuzuf├╝gen, klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche OptionenÔÇŽ, dann auf die Schaltfl├Ąche NeuÔÇŽ. Nachdem LibreOffice neu gestartet wurde, werden weitere benutzerdefinierte W├Ârterb├╝cher angezeigt, wenn Zum W├Ârterbuch hinzuf├╝gen angeklickt wurde. W├Ąhlen Sie aus, in welchem W├Ârterbuch das hinzuzuf├╝gende Wort gespeichert werden soll.


Vorschl├Ąge

Zeigt Vorschl├Ąge zum Ersetzen des beanstandeten Worts an. W├Ąhlen Sie eines der W├Ârter und klicken Sie auf Ersetzen oder Alle ersetzen.

Ersetzen

Ersetzt das unbekannte Wort durch den aktuellen Vorschlag. Wenn Sie mehr als nur das unbekannte Wort ├Ąndern, wird der gesamte Satz ersetzt.

Alle ersetzen

Ersetzt alle Fundstellen des unbekannten Worts durch den aktuellen Vorschlag.

Grammatik pr├╝fen

Aktivieren Sie diese Option, um zuerst alle Rechtschreibfehler und dann alle Grammatikfehler zu beheben.

Optionen

├ľffnet einen Dialog, in dem Sie Benutzerw├Ârterb├╝cher w├Ąhlen und die Regeln f├╝r die Rechtschreibpr├╝fung festlegen k├Ânnen.

R├╝ckg├Ąngig

Klicken Sie, um die letzte ├änderung im gegenw├Ąrtigen Satz r├╝ckg├Ąngig zu machen. Klicken Sie noch einmal, um die vorherige ├änderung im selben Satz r├╝ckg├Ąngig zu machen.

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!