Linie

Hier legen Sie die Formatierung f√ľr die ausgew√§hlte Linie oder die Linie, die gleich darauf gezeichnet werden soll, fest. Au√üerdem k√∂nnen Sie Linien mit Linienspitzen versehen oder Diagrammsymbole √§ndern.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Choose Format - Line - Line tab.

Choose View - Styles - open context menu and choose Modify/New - Line tab (presentation documents).

Choose Format - Title - Borders tab (charts).

Choose Format - Legend - Borders tab (charts).

Choose Format - Axis - Line tab (charts).

Choose Format - Grid - Line tab (charts).

Choose Format - Chart Wall - Borders tab (charts).

Choose Format - Chart Floor - Borders tab (charts).

Choose Format - Chart Area - Borders tab (charts).


Linieneigenschaften

Stil

W√§hlen Sie den gew√ľnschten Linienstil.

Symbol

Linienstil

Farbe

Wählen Sie eine Linienfarbe aus.

Symbol

Linienfarbe

Breite

W√§hlen Sie eine Linienst√§rke aus. Dabei k√∂nnen Sie zus√§tzlich eine Ma√üeinheit angeben. Die Linienst√§rke Null f√ľhrt zu einer Haarlinie mit einer Breite von einem Pixel auf dem jeweiligen Ausgabemedium.

Symbol

Linienbreite

Transparenz

Geben Sie die gew√ľnschte Transparenz f√ľr die Linie ein. Bei 100 % ist die Linie vollst√§ndig durchsichtig, bei 0 % vollst√§ndig undurchsichtig.

Symbol

Legen Sie die Optionen f√ľr die Datenpunktsymbole im Diagramm fest.

Auswahl

Geben Sie das Symbolformat an, das im Diagramm verwendet werden soll. Bei der Auswahl von Automatisch setzt LibreOffice die f√ľr den ausgew√§hlten Diagrammtyp geltenden Standardsymbole ein.

Breite

Geben Sie eine Breite f√ľr das Symbol ein.

Höhe

Geben Sie eine H√∂he f√ľr das Symbol ein.

Seitenverhältnis beibehalten

Bei √Ąnderung des Wertes f√ľr die H√∂he oder die Breite wird Seitenverh√§ltnis beibehalten.

Linienspitzen

Eine ausgewählte Linie können Sie an einem oder an beiden Enden mit einer Linienspitze versehen. Um eine benutzerdefinierte Linienspitze in die Liste aufzunehmen, wählen Sie die Linienspitze im Dokument aus und klicken dann in diesem Dialog auf das Register Linienspitzen.

Stil

W√§hlen Sie die an die ausgew√§hlte Linie anzuf√ľgende Linienspitze.

Breite

Geben Sie eine Breite f√ľr die Linienspitze ein.

Mitte

Setzt die Linienspitze mittig an den oder die Endpunkte der ausgewählten Linie an.

Enden synchronisieren

Wendet neue Einstellungen f√ľr Breite, Stil oder Zentrierung automatisch auf beide Linienspitzen an.

Linieneck- und Linienendstile

Linienecken

W√§hlen Sie die f√ľr die Ecken der Linie zu verwendende Form. F√ľr kleine Winkel zwischen Linien wird bei Gehrung auch eine abgerundete Form verwendet.

Linienenden

Wählen Sie einen Linienendenstil. Die Enden sind dabei an den Endpunkt angesetzt.

Vorschaufeld

Zeigt eine Vorschau der aktuellen Auswahl an.

Bitte unterst√ľtzen Sie uns!