Menü Extras

Wählen Sie Einfügen – Medien – Gallery oder klicken Sie in der Symbolleiste Standard auf

Symbol

Gallery

Wählen Sie Ansicht – Gallery oder klicken Sie auf das Symbol Gallery in der Symbolleiste Standard.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Neues Thema… – Register: Datei.

Wählen Sie Extras – Rechtschreibung….

F7

Klicken Sie in der Symbolleiste Standard auf

Symbol

Rechtschreibung

Wählen Sie Extras – Sprache – Hangul/Hanja-Konvertierung… Die Unterstützung für asiatische Sprachen muss aktiviert sein.

Wählen Sie Extras – Sprache – Chinesische Konvertierung… Die Unterstützung für asiatische Sprachen muss aktiviert sein.

Wählen Sie Extras – Sprache – Chinesische Konvertierung… – Schaltfläche: Begriffe bearbeiten. Die Unterstützung für asiatische Sprachen muss aktiviert sein.

Wählen Sie Extras – Rechtschreibung….

Wählen Sie Extras – Rechtschreibung… – Schaltfläche: Optionen….

Wählen Sie Extras – Thesaurus….

+F7

Wählen Sie Extras – Pipette… (LibreOffice Draw und LibreOffice Impress).

Wählen Sie Extras – Medienwiedergabe….

Wählen Sie Extras – Makros – Makros verwalten – LibreOffice Basic… oder drücken Sie +F11 (sofern nicht von Ihrem System verwendet).

Wählen Sie Extras – Makros – Makro ausführen….

Wählen Sie Extras – Makros – Makros verwalten – BeanShell….

Wählen Sie Extras – Makros – Makros verwalten – JavaScript….

Wählen Sie Extras – Makros – Makros verwalten – Python….

Wählen Sie Extras – Makros – Makro aufzeichnen.

Wählen Sie Extras – Makros – Makros verwalten – LibreOffice Basic…,
klicken Sie auf die Schaltfläche Verwaltung…,
dann auf das Register Bibliotheken
und schließlich auf die Schaltfläche Kennwort….

Wählen Sie Extras – Makros – Makros verwalten – LibreOffice Basic,
klicken Sie auf die Schaltfläche Verwalten….

Wählen Sie Extras – Extension-Manager…

Wählen Sie Extras – Extension-Manager… – Schaltfläche: Auf Updates prüfen.

Wählen Sie Extras – Makros – XML-Filter-Einstellungen….

Wählen Sie Extras – Makros – XML-Filter-Einstellungen… – Schaltfläche: Neu… oder Bearbeiten…

Wählen Sie Extras – Makros – XML-Filter-Einstellungen… – Schaltfläche: XSLTs testen…

Wählen Sie Extras – Anpassen….

Wählen Sie Extras – Anpassen… – Register: Menüs.

Wählen Sie Extras – Anpassen… – Register: Menüs, klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol Zahnrad-Symbol und wählen Sie auf dem Dropdown-Menü Hinzufügen…

Wählen Sie Extras – Anpassen… – Register: Menüs, klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol Zahnrad-Symbol und wählen Sie auf dem Dropdown-Menü Verschieben…

Wählen Sie Extras – Anpassen… – Register: Tastatur. Es muss ein Dokument geöffnet sein.

Wählen Sie Extras – Anpassen… – Register: Symbolleisten.

Wählen Sie Extras – Anpassen… – Register: Ereignisse.

Wählen Sie Extras – AutoKorrektur-Optionen…

Wählen Sie Extras – AutoKorrektur-Optionen… – Register: Optionen.

Wählen Sie Extras – AutoKorrektur – AutoKorrektur-Optionen… – Register: SmartTags.

Wählen Sie Extras – AutoKorrektur-Optionen… – Register: Ersetzungen.

Wählen Sie Extras – AutoKorrektur-Optionen… – Register: Ausnahmen.

Wählen Sie Extras – AutoKorrektur-Optionen… – Register: Gebietsschemaabhängige Optionen.

Wählen Sie Extras – AutoKorrektur – AutoKorrektur-Optionen… – Register: Wortergänzung.

Wählen Sie – LibreOffice Calc – Ansicht.

Wählen Sie – LibreOffice Impress/LibreOffice Draw – Ansicht.

Wählen Sie – LibreOffice Draw – Allgemein.

Pfadauswahlschaltfläche in verschiedenen Assistenten.

Klicken Sie auf Bearbeiten bei einigen der Einträge unter – LibreOffice – Pfade.

Wählen Sie .

Wählen Sie – LibreOffice.

Wählen Sie – LibreOffice – Benutzerdaten.

Wählen Sie – LibreOffice – Allgemein.

Wählen Sie – LibreOffice – Ansicht.

Wählen Sie – LibreOffice – Drucken.

Wählen Sie – LibreOffice – Pfade.

Wählen Sie Extras – AutoText… – Schaltfläche: Pfad… (nur Autotext).

Wählen Sie Extras – Verweissensitive Grafik….

Wählen Sie Extras – Verweissensitive Grafik…, wählen Sie einen Bereich auf der verweissensitive Grafik aus und wählen Sie Eigenschaften… – Bereich: Beschreibung..

Wählen Sie Format – Fläche… – Register: Fläche – Schaltfläche: Farbe.

Wählen Sie Format – Fläche… – Register: Fläche – Schaltfläche: Farbe – Schaltfläche: Auswählen….

Symbol für Dialog Farbe

Klicken Sie auf die Schaltfläche Farbe im Register Beleuchtung des Dialogs 3D-Effekte.

Wählen Sie – LibreOffice – Schriftarten.

Wählen Sie – LibreOffice – Sicherheit.

Wählen Sie – LibreOffice – Erweitert.

Wählen Sie – LibreOffice – OpenCL.

Wählen Sie – LibreOffice – Basic-IDE.

Wählen Sie – LibreOffice – Online-Update.

Wählen Sie – LibreOffice – Barrierefreiheit.

Wählen Sie – LibreOffice – Anwendungsfarben.

Wählen Sie – Laden/Speichern.

Wählen Sie – Laden/Speichern – Allgemein.

Wählen Sie – Laden/Speichern – VBA Eigenschaften.

Wählen Sie – Laden/Speichern – Microsoft Office.

Wählen Sie – Laden/Speichern – HTML-Kompatibilität.

Wählen Sie – Spracheinstellungen.

Wählen Sie – Spracheinstellungen – Sprachen.

Wählen Sie – Spracheinstellungen – Sprachen – Komplexes Textlayout.

Wählen Sie – Spracheinstellungen – Sprachen.

Wählen Sie – Spracheinstellungen – Linguistik,
dort in der Liste Verfügbare Sprachmodule eines der Sprachmodule und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Bearbeiten….

Wählen Sie – Spracheinstellungen – Linguistik.

Wählen Sie – Spracheinstellungen – Suchoptionen für Japanisch.

Wählen Sie – Spracheinstellungen – Asiatisches Layout.

Wählen Sie – Internet.

Wählen Sie – Internet – Proxy.

Öffnen Sie ein Textdokument, wählen Sie – LibreOffice Writer.

Wählen Sie – LibreOffice Writer – Kompatibilität.

Öffnen Sie ein Textdokument, wählen Sie – LibreOffice Writer – Allgemein.

Öffnen Sie ein Textdokument und wählen Sie – LibreOffice Writer – Serien-E-Mail.

Öffnen Sie ein Textdokument, wählen Sie – LibreOffice Writer – Automatische Bildbeschriftung.

Öffnen Sie ein Textdokument, wählen Sie – LibreOffice Writer/LibreOffice Writer/Web – Ansicht.

Öffnen Sie ein Textdokument, wählen Sie – LibreOffice Writer/LibreOffice Writer/Web – Formatierungshilfen.

Wählen Sie – LibreOffice Writer/LibreOffice Calc/LibreOffice Writer/Web – Raster.

Öffnen Sie ein Textdokument, wählen Sie – LibreOffice Writer – Grundschriftarten (Westlich).

Öffnen Sie ein Textdokument, wählen Sie – LibreOffice Writer – Grundschriftarten (Asiatisch). Die Unterstützung für asiatische Sprachen muss aktiviert sein.

Wählen Sie – LibreOffice Writer / LibreOffice Writer/Web – Drucken.

Wählen Sie – LibreOffice Calc – Drucken.

Wählen Sie – LibreOffice Writer / LibreOffice Writer/Web – Tabelle.

Öffnen Sie ein Textdokument, wählen Sie – LibreOffice Writer – Änderungen.

Öffnen Sie ein HTML-Dokument, wählen Sie – LibreOffice Writer/Web.

Öffnen Sie ein HTML-Dokument, wählen Sie – LibreOffice Writer/Web – Hintergrund.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Allgemein.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Ansicht.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Berechnen.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Kompatibilität.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Sortierlisten.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Formel.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Standard.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Sortierlisten – Schaltfläche: Kopieren.

Öffnen Sie ein Tabellendokument, wählen Sie – LibreOffice Calc – Änderungen.

Öffnen Sie ein Präsentationsdokument, wählen Sie – LibreOffice Impress.

Öffnen Sie ein Präsentations- oder Zeichnungsdokument, wählen Sie – LibreOffice Impress / LibreOffice Draw – Allgemein.

Öffnen Sie ein Präsentations- oder Zeichnungsdokument, wählen Sie – LibreOffice Impress / LibreOffice Draw – Ansicht.

Öffnen Sie ein Präsentations- oder Zeichnungsdokument, wählen Sie – LibreOffice Impress / LibreOffice Draw – Raster.

Öffnen Sie ein Präsentations- oder Zeichnungsdokument, wählen Sie – LibreOffice Impress / LibreOffice Draw – Drucken.

Öffnen Sie ein Zeichnungsdokument, wählen Sie – LibreOffice Draw.

Öffnen Sie ein Formeldokument, wählen Sie – LibreOffice Math.

Öffnen Sie ein Formeldokument, wählen Sie – LibreOffice Math – Einstellungen.

Wählen Sie – Diagramme.

Wählen Sie – Diagramme – Grundfarben.

Wählen Sie – LibreOffice Base.

Wählen Sie – LibreOffice Base – Verbindungen.

Wählen Sie – LibreOffice Base – Datenbanken.

Bitte unterstützen Sie uns!