Textexport

Im Dialog Textexport legen Sie die Exportoptionen f├╝r Textdateien fest. Der Dialog wird gezeigt, wenn Sie die Tabellendaten als Dateityp "CSV" speichern und das Markierfeld Filtereinstellungen bearbeiten im Dialog Speichern unter aktiviert ist.

Feldoptionen

Hier legen Sie Feldtrenner, Zeichenketten-Trenner und Zeichensatz f├╝r den Textexport fest.

Zeichensatz

Gibt den Zeichensatz f├╝r den Textexport an.

Feldtrenner

W├Ąhlen Sie ein Zeichen als Feldtrenner, das die einzelnen Datenfelder voneinander trennt, oder geben Sie einen ein.

Zeichenketten-Trenner

W├Ąhlen Sie einen Feldtrenner, der die einzelnen Datenfelder einschlie├čt, oder geben Sie einen ein.

Text zwischen Hochkommas ausgeben

Exportiert alle Textzellen mit vorangestellten und abschlie├čenden Hochkommas, so wie im Feld Texttrenner angegeben. Ist diese Option nicht gesetzt, werden nur Textfelder in Hochkommas gesetzt, die ein Feldtrennzeichen enthalten.

Speichert den Zellinhalt so, wie er angezeigt wird

Standardm├Ą├čig werden die Daten wie angezeigt gespeichert, einschlie├člich der angewendeten Zahlenformate. Falls dieses Kontrollk├Ąstchen nicht markiert ist, wird der Inhalt der Ursprungsdaten gespeichert, wie es in ├Ąlteren Versionen der Software ├╝blich war.

Warnsymbol

Abh├Ąngig vom Zahlenformat k├Ânnte das Speichern des Zellinhalts wie angezeigt Werte schreiben, die w├Ąhrend eines Imports nicht mehr als numerische Werte interpretiert werden k├Ânnen.


Feste Spaltenbreite

Alle Datenfelder werden mit einer festen Breite exportiert.

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!