Relationen

Ermöglicht es Ihnen, eine Relation zwischen zwei Tabellen festzulegen und zu bearbeiten.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Wählen Sie in einem Datenbank-Dateifenster Extras – Beziehungen…


note

Die Optionen "Aktualisieren" und "Löschen" sind nur verfügbar, wenn sie von der verwendeten Datenbank unterstützt werden.


Beteiligte Tabellen

Hier werden die beiden verknüpften Tabellen aufgelistet. Wenn Sie eine neue Relation erstellen, können Sie aus jedem der Kombinationsfelder im oberen Bereich des Dialogs eine Tabelle auswählen.

Wenn Sie den Dialog Relationen für eine bestehende Relation durch Doppelklick auf die Verbindungslinien im Fenster Relationen geöffnet haben, können die an der Relation beteiligten Tabellen nicht geändert werden.

SchlĂĽsselfelder

Legt die SchlĂĽsselfelder fĂĽr die Relation fest.

Die Namen der für den Link ausgewählten Tabellen erscheinen hier als Spaltennamen. Wenn Sie auf ein Feld klicken, können Sie mit den Pfeilschaltflächen ein Feld aus der Tabelle auswählen. Jede Relation wird in eine Zeile geschrieben.

Updateoptionen

Hier können Sie Optionen auswählen, die wirksam werden, wenn Änderungen an einem Primärschlüsselfeld vorgenommen werden.

Keine Aktion

Legt fest, dass sich Änderungen an einem Primärschlüssel nicht auf andere externe Schlüsselfelder auswirken.

Kaskadierende Aktualisierung

Aktualisiert alle externen Schlüsselfelder, wenn der Wert des entsprechenden Primärschlüssels geändert wurde (Kaskadierende Aktualisierung).

Null setzen

Verwenden Sie diese Option, um, wenn der entsprechende Primärschlüssel geändert wird, den Wert "IS NULL" für alle externen Schlüsselfelder festzulegen. IS NULL bedeutet, dass das Feld leer ist.

Standard setzen

Verwenden Sie diese Option, um, wenn der entsprechende Primärschlüssel geändert wurde, einen Standardwert für alle externen Schlüsselfelder festzulegen. Während der Erstellung der entsprechenden Tabelle wird der Standardwert eines externen Schlüsselfelds bei der Zuweisung der Feldeigenschaften festgelegt.

Löschoptionen

Hier können Sie Optionen auswählen, die wirksam werden, wenn ein Primärschlüsselfeld gelöscht wird.

Keine Aktion

Legt fest, dass das Löschen eines Primärschlüssels keine Auswirkung auf andere externe Schlüsselfelder hat.

Kaskadierendes Löschen

Legt fest, dass alle externen Schlüsselfelder gelöscht werden, wenn Sie das entsprechende Primärschlüsselfeld löschen.

warning

Wenn Sie ein Primärschlüsselfeld mit der Option Kaskadierendes Löschen löschen, werden alle Datensätze aus anderen Tabellen, die diesen Schlüssel als Fremdschlüssel haben, ebenfalls gelöscht. Verwenden Sie diese Option mit großer Sorgfalt; Es ist möglich, dass ein Großteil der Datenbank gelöscht wird.


Null setzen

Wenn Sie den entsprechenden Primärschlüssel löschen, wird allen externen Schlüsselfeldern der Wert "IS NULL" zugewiesen.

Standard setzen

Wenn Sie den entsprechenden Primärschlüssel löschen, wird ein Standardwert für alle externen Schlüsselfelder gesetzt.

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!