Diagramm-Assistent - Datenreihe

Auf dieser Seite des Diagramm-Assistenten k├Ânnen Sie den Quellbereich f├╝r alle Datenreihen einzeln ├Ąndern, einschlie├člich der Beschriftungen. Au├čerdem k├Ânnen Sie den Bereich f├╝r die Kategorien ├Ąndern. Sie k├Ânnen den Datenbereich auf der Seite "Datenbereich" ausw├Ąhlen und dann nicht ben├Âtigte Datenreihen entfernen oder Datenreihen aus anderen Zellen hinzuf├╝gen.

Tippsymbol

Wenn auf dieser Seite zu viele Optionen angezeigt werden, k├Ânnen Sie sie ├╝berspringen und den Datenbereich einfach auf der Seite "Diagramm-Assistent - Datenbereich" definieren.


So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

W├Ąhlen Sie Einf├╝gen - Diagramm....

Icon

Diagramm einf├╝gen

Doppelklicken Sie auf ein Diagramm und w├Ąhlen Sie Format - Datenbereiche.


Dieser Dialog steht nur f├╝r Diagramme zur Verf├╝gung, die auf einer Calc- oder Writer-Tabelle basieren.

Dr├╝cken Sie Umschalt+F1 und halten Sie den Mauszeiger ├╝ber einem Steuerelement, um sich Informationen dazu anzeigen zu lassen.

Anordnen von Datenreihen

Im Listenfeld "Datenreihe" werden alle Datenreihen im aktuellen Diagramm aufgelistet.

Bearbeiten von Datenreihen

  1. Klicken Sie auf einen Eintrag in der Liste, um die Eigenschaften des Eintrags anzuzeigen und zu bearbeiten.

    Im Listenfeld "Datenbereiche" sehen Sie die Rollennamen und Zellbereiche der Datenreihenkomponenten.

  2. Klicken Sie auf einen Eintrag und bearbeiten Sie den Inhalt im Textfeld darunter.

    Die Beschriftung neben dem Textfeld gibt die ausw├Ąhlte Rolle an.

  3. Geben Sie den Bereich ein oder klicken Sie auf Datenbereich ausw├Ąhlen, um den Dialog zu minimieren und den Bereich mit der Maus auszuw├Ąhlen.

    Wenn ein Datenbereich aus mehreren, nicht nebeneinander liegenden Zellbereichen bestehen soll, geben Sie den ersten Bereich ein, f├╝gen am Ende ein Semikolon in das Textfeld ein und geben dann die ├╝brigen Bereiche ein. Das Semikolon dient als Trennzeichen zwischen den Bereichen.

Der Bereich f├╝r eine Datenrolle wie die Y-Werte darf keine Beschriftungszelle enthalten.

Bearbeiten von Kategorien oder Datenbeschriftungen

Je nach Diagrammtyp werden die Texte auf der X-Achse oder als Datenbeschriftungen angezeigt.

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!