3D-Ansicht

Auf der ersten Seite des Diagramm-Assistenten oder im Kontextmen√ľ eines Diagramms k√∂nnen Sie den Diagrammtyp festlegen.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

W√§hlen Sie Einf√ľgen - Diagramm....

Icon

Diagramm einf√ľgen


Dr√ľcken Sie Umschalt+F1 und halten Sie den Mauszeiger √ľber einem Steuerelement, um sich Informationen dazu anzeigen zu lassen.

Die neuen Einstellungen, die Sie im Dialog vornehmen, werden auf die Vorschau angewendet.

Bei einem 3D-Diagramm k√∂nnen Sie √ľber Format - 3D-Ansicht die Perspektive, das Aussehen und die Beleuchtung einstellen.

Perspektive

Stellen Sie f√ľr alle Winkel 0 ein, wenn das Diagramm in Frontansicht angezeigt werden soll. Kreis- und Ringdiagramme werden als Kreise angezeigt.

Wenn Rechtwinklige Achsen aktiviert ist, können Sie den Diagramminhalt nur in der X- und Y-Richtung rotieren lassen, also parallel zu den Diagrammrändern.

Wenn bei einem X-Wert von 90 der Y- und Z-Wert auf 0 eingestellt wird, ist das Diagramm von oben zu sehen. Bei einem X-Wert von -90 ist das Diagramm von unten zu sehen.

Die Drehung wird zunächst auf die X-, dann auf die Y- und zuletzt auf die Z-Achse angewendet.

Wenn Sie "Schatten" aktiviert haben und ein Diagramm drehen, werden die Lichtquellen so gedreht, als ob sie fest mit dem Diagramm verbunden wären.

Notizsymbol

Die Rotationsachse ist immer relativ zur Seite, nicht zu den Diagrammachsen. Dies ist bei einigen anderen Diagrammprogrammen anders.


Aktivieren Sie das Markierfeld Perspektive, um das Diagramm in Zentralperspektive wie durch ein Kameraobjektiv und nicht als Parallelprojektion anzuzeigen.

Legen Sie die Brennweite mit dem Drehfeld fest. Bei 100 % erhalten Sie eine perspektivische Ansicht, bei der die abgewandte Seite im Diagramm etwa halb so groß erscheint wie die dem Betrachter zugewandte.

Notizsymbol

In √§lteren Versionen von LibreOffice kann der Prozentsatz f√ľr die Perspektive nicht wie in der aktuellen Version angezeigt werden.


Aussehen

Bei Auswahl eines Schemas werden die Markierfelder und Lichtquellen entsprechend eingestellt.

Beleuchtung

Legen Sie die Lichtquellen f√ľr die 3D-Ansicht fest.

Bitte unterst√ľtzen Sie uns!