Teilergebnisse verwenden

Calc bietet das Werkzeug Teilergebnisse als umfassendere Alternative zur Funktion TEILERGEBNIS. Im Gegensatz zu TEILERGEBNIS, das nur für eine einzelne Matrix funktioniert, kann das Werkzeug Teilergebnis Teilergebnisse für bis zu drei Matrizen erstellen, die in beschrifteten Spalten angeordnet sind. Außerdem werden Teilergebnisse nach Kategorien gruppiert und automatisch sortiert, sodass AutoFilter und Filterkategorien nicht mehr manuell angewendet werden müssen.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Wählen Sie Daten - Teilergebnisse....


Teilergebnis verwenden

Um Teilergebnisse in eine Tabelle einzufügen:

  1. Wählen Sie den Zellbereich für die zu berechnenden Teilergebnisse aus und schließen Sie dabei die Bezeichnungen der Spaltenüberschriften mit ein. Alternativ können Sie auf eine einzelne Zelle in Ihren Daten klicken, dann identifizieren Calc den Bereich automatisch.

  2. Wählen Sie Daten – Teilergebnisse…, um den Dialog Teilergebnisse zu öffnen.

  3. In der Dropdown-Liste Gruppiert nach im Register 1. Gruppe wählen Sie eine Spalte anhand ihrer Beschriftung aus. Einträge im Zellbereich aus Schritt 1 werden nach übereinstimmenden Werten in dieser Spalte gruppiert und sortiert.

  4. Im Listenfeld Teilergebnisse berechnen für im Register 1. Gruppe wählen Sie eine Spalte mit Werten aus, für die ein Teilergebnis berechnet werden soll. Wenn Sie später die Werte in dieser Spalte ändern, berechnet Calc die Teilergebnisse automatisch neu.

  5. Im Listenfeld Berechnungsvorschrift im Register 1. Gruppe wählen Sie eine Funktion aus, um die Teilergebnisse für die in Schritt 4 ausgewählte Spalte zu berechnen.

  6. Wiederholen Sie den 4. und 5. Schritt, um Teilergebnisse für andere Spalten im Register 1. Gruppe zu erstellen.

  7. Sie können zwei weitere Kategorien für Teilergebnisse erstellen, indem Sie die Register 2. Gruppe und 3. Gruppe verwenden und den 3. bis 6. Schritt wiederholen. Wenn Sie keine weiteren Gruppen hinzufügen möchten, belassen Sie die Dropdown-Liste "Gruppieren nach" für jedes weitere Register auf "– keiner –".

  8. Klicken Sie auf OK. Calc fügt Ihrem Zellbereich Zeilen für Teilergebnisse und Gesamtergebnisse hinzu.

Gliederung für Teilergebnis

Wenn Sie Werkzeug Teilergebnis verwenden, fügt Calc links von der Zeilennummernspalte eine Gliederung ein. Diese Gliederung stellt die hierarchische Struktur Ihrer Teilergebnisse dar und kann zum Aus- oder Einblenden von Daten auf verschiedenen Hierarchieebenen verwendet werden, indem die nummerierten Spaltenindikatoren oben in der Gliederung oder die Gruppenindikatoren verwendet werden, die mit Plus (+) und Minus (-) gekennzeichnet sind.

Diese Funktion ist nützlich, wenn Sie viele Teilergebnisse haben, da Sie einfach Details auf niedriger Ebene, wie beispielsweise einzelne Einträge, ausblenden können, um eine Zusammenfassung Ihrer Daten auf hoher Ebene zu erstellen.

Um die Gliederung auszublenden, wählen Sie Daten – Gruppierung und Gliederung – Details ausblenden, um sie wieder einzublenden, wählen Sie Daten – Gruppierung und Gliederung – Details einblenden.

Bitte unterstützen Sie uns!