Tabellendokumente formatieren

Formatieren von Text in einem Tabellendokument

  1. Wählen Sie den zu formatierenden Text aus.

  2. W√§hlen Sie in der Symbolleiste Format die gew√ľnschten Textattribute. Sie k√∂nnen auch Format - Zellen... w√§hlen. Der Dialog Zellen formatieren wird ge√∂ffnet. Dort k√∂nnen Sie im Register Schrift verschiedene Textattribute w√§hlen.

So formatieren Sie die Zahlendarstellung in einem Tabellendokument

  1. Wählen Sie die Zellen aus, deren Zahlendarstellung Sie ändern möchten.

  2. Zum Formatieren von Zahlen im Standardw√§hrungsformat oder als Prozentwerte stehen Ihnen die Symbole in der Symbolleiste Format zur Verf√ľgung. F√ľr sonstige Formate w√§hlen Sie Format - Zellen.... Im Register Zahlen haben Sie die M√∂glichkeit, eines der vordefinierten Formate zu w√§hlen oder ein eigenes zu definieren.

So formatieren Sie R√§nder und Hintergrund f√ľr Zellen und Seite

  1. Sie k√∂nnen ein Format einer Gruppe von Zellen zuweisen, indem Sie zuerst die gew√ľnschten Zellen (f√ľr eine Mehrfachauswahl halten Sie die Taste beim Klicken gedr√ľckt) ausw√§hlen und dann den Dialog Zellen formatieren √ľber Format - Zellen... √∂ffnen. In diesem Dialog k√∂nnen Sie Attribute wie Schatten und Hintergr√ľnde festlegen.

  2. Um die ganze Druckseite zu formatieren, wählen Sie Format - Seite. Sie können dann zum Beispiel Kopf- und Fußzeilen eingeben, die beim Ausdruck auf jeder Seite erscheinen.

Notizsymbol

Ein Bild, das Sie √ľber Format - Seite... - Register: Hintergrund eingef√ľgt haben, ist nur im Ausdruck oder in der Druckvorschau sichtbar. Um ein Hintergrundbild auch auf dem Bildschirm anzuzeigen, f√ľgen Sie das Bild √ľber Einf√ľgen - Bild... ein und ordnen Sie das Bild hinter den Zellen an, indem Sie Format - Anordnung - Ganz nach hinten w√§hlen. Verwenden Sie den Navigator, um das Hintergrundbild auszuw√§hlen.


Bitte unterst√ľtzen Sie uns!