Eingabe von Werten

Calc kann die Eingabe von Daten und Werten in mehreren Zellen vereinfachen. Sie können einige Einstellungen nach Belieben ändern.

So f√ľgen Sie Werte in einen Zellbereich manuell ein

Es gibt 2 Möglichkeiten, um einen Datenblock manuell einzugeben.

Bereichserkennung f√ľr neue Zeilen

In der Zeile unterhalb der Kopfzeile k√∂nnen Sie mit der Tabulatortaste von einer Zelle zur n√§chsten springen. Wenn Sie einen Wert in die letzte Zelle der laufenden Zeile eingegeben haben, dr√ľcken Sie die Eingabetaste. Calc stellt den Cursor auf die erste Zelle der folgenden Zeile.

Bereichserkennung

Dr√ľcken Sie in Zeile 3 den Tabulator, um von der Zelle B3 nach C3,D3 und E3 vorzur√ľcken. Danach dr√ľcken Sie Eingabe, um zu Zelle B4 zu gelangen.

Bereichsauswahl

W√§hlen Sie den Bereich aus, in den Sie Werte eingeben m√∂chten. Jetzt k√∂nnen Sie mit der Eingabe von Werten an der Cursorposition im ausgew√§hlten Bereich beginnen. Dr√ľcken Sie Tabulator, um zur n√§chsten Zelle zu springen, oder Umschalt+Tabulator, um r√ľckw√§rts zu springen. An den R√§ndern des ausgew√§hlten Bereichs springt die Tabulatortaste innerhalb des ausgew√§hlten Bereichs. Sie werden den ausgew√§hlten Bereich nicht verlassen.

Bereichsauswahl

W√§hlen Sie den Bereich von B3 bis E7 aus. Nun k√∂nnen Sie in B3 einen Wert eingeben. Dr√ľcken Sie Tabulator, um zur n√§chsten Zelle zu springen.

So geben Sie Werte in einen Zellbereich automatisch ein

Siehe Automatisches Eingeben von Daten in benachbarte Zellen.

Bitte unterst√ľtzen Sie uns!