Deaktivieren automatischer Änderungen

Das Standardverhalten von LibreOffice sieht vor, dass während der Eingabe übliche Tippfehler automatisch korrigiert und bestimmte Formatierungen angewendet werden. Diese automatischen Änderungen können Sie mit +Z sofort rückgängig machen.

Sehen Sie hier, wie sich die automatischen Änderungen in LibreOffice Calc deaktivieren und wieder aktivieren lassen:

Text oder Zahl wird automatisch ergänzt

LibreOffice Calc bietet Ihnen bei der Eingabe in eine Zelle automatisch an, eine in derselben Spalte vorhandene Eingabe zu wiederholen. Diese Funktion heißt AutoEingabe.

Zum Ein- und Ausschalten der AutoEingabe setzen oder entfernen Sie das Häkchen vor dem Befehl Extras - AutoEingabe.

Automatische Konvertierung in Datumsformat

LibreOffice Calc konvertiert bestimmte Eingaben automatisch in Datumsangaben. So kann beispielsweise die Eingabe 1.1, je nach Gebietseinstellungen des Betriebssystems, als 1. Januar des laufenden Jahres interpretiert und gemäß dem für die Zelle geltenden Datumsformat als dieses Datum ausgegeben werden.

Damit eine Eingabe auf jeden Fall als Text interpretiert wird, beginnen Sie sie mit einem Hochkomma. Das Hochkomma wird in der Zelle nicht angezeigt.

Anführungszeichen werden durch typografische Anführungszeichen ersetzt

Wählen Sie Extras - AutoKorrektur - AutoKorrektur-Optionen.... Wechseln Sie in das Register Gebietsschemaabhängige Optionen und deaktivieren Sie die Option Ersetzen.

Zellinhalt beginnt immer mit Großbuchstaben

Wählen Sie Extras - AutoKorrektur-Optionen.... Wechseln Sie in das Register Optionen. Löschen Sie die Markierung bei Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen.

Wort wird durch ein anderes Wort ersetzt

Wählen Sie Extras - AutoKorrektur-Optionen.... Wechseln Sie in das Register Ersetzung. Wählen Sie das Wortpaar aus und klicken Sie auf Löschen.

Bitte unterstützen Sie uns!