Fehlercodes in LibreOffice Calc

Die folgende Tabelle zeigt die Fehlermeldungen f├╝r LibreOffice Calc im ├ťberblick. Wenn der Fehler in der Zelle auftritt, in der sich der Cursor befindet, wird die Fehlermeldung in der Statusleiste angezeigt.

Fehlercode

Meldung

Bedeutung

###

keine

Die Zelle ist nicht breit genug, um den Inhalt anzuzeigen.

#FMT

none

This value is outside of limits valid for this format

501

Ung├╝ltiges Zeichen

Ein Zeichen in einer Formel ist ung├╝ltig.

502

Ung├╝ltiges Argument

Funktionargument ist nicht g├╝ltig. Verwenden Sie zum Beispiel MSQRT() f├╝r eine negative Zahl f├╝r die SQRT()-Function.

503
#NUM!

Ung├╝ltige Gleitkommaoperation

Eine Berechnung f├╝hrt zu einem ├ťberlauf des definierten Wertebereichs.

504

Fehler in der Parameterliste

Der Funktionsparameter ist nicht g├╝ltig; beispielsweise Text anstelle einer Zahl oder ein Dom├Ąnenbezug anstelle eines Zellbezugs.

507, 508

Fehler in der Klammerung

Es fehlt eine Klammer; es ist beispielsweise eine schlie├čende Klammer vorhanden, aber keine ├Âffnende

509

Fehlender Operator

Der Operator fehlt; beispielsweise "=2(3+4) * ", wo der Operator zwischen "2" und "(" fehlt.

510

Fehlende Variable

Eine Variable fehlt; beispielsweise "=1+*2", wo zwei Operatoren nebeneinander stehen.

511

Fehlende Variable

Die Funktion erfordert mehr Variablen; beispielsweise UND() und ODER().

512

Formel zu lang

Compiler: Die Gesamtanzahl der internen Zeichen, (das hei├čt Operatoren, Variablen, Klammern) in der Formel ├╝berschreiten 8192.

513

Zeichenkette zu lang

Compiler: ein Bezeichner in der Formel ist gr├Â├čer als 64 KB. Interpreter: Das Ergebnis einer Zeichenkettenoperation ist gr├Â├čer als 64 KB.

514

Interner ├ťberlauf

Es wurde eine Sortieroperation an zu vielen numerischen Daten (max. 100.000) versucht, oder der Rechenstapel ist ├╝bergelaufen.

515

Interner Syntaxfehler

Unbekannter Fehler.

516

Interner Syntaxfehler

Im Rechenstapel wird eine Matrix erwartet, die aber nicht verf├╝gbar ist.

517

Interner Syntaxfehler

Unbekannter Code; es wurde beispielsweise ein Dokument mit einer neueren Funktion in eine ├Ąltere Version eingeladen, die nicht ├╝ber diese Funktion verf├╝gt.

518

Interner Syntaxfehler

Variable ist nicht verf├╝gbar

519
#VALUE!

No result (instead of Err:519 cell displays #VALUE!)

Die Formel ergibt einen Wert, der nicht der Definition entspricht, oder eine in der Formel referenzierte Zelle enth├Ąlt Text anstelle einer Zahl.

520

Interner Syntaxfehler

Der Compiler erzeugt einen unbekannten Compilercode.

521
#NULL!

Internal syntax error (instead of Err:521 cell displays #NULL!)

No code or no result.

522

Zirkul├Ąrer Bezug

Die Formel bezieht sich direkt oder indirekt auf sich selbst, und die Option Iterationen unter - LibreOffice Calc - Berechnen ist nicht gesetzt.

523

Rechenverfahren konvergiert nicht

Ein Zielwert fehlt in einer statistischen Finanzfunktion oder die Iterationen von zirkul├Ąren Bez├╝gen erreichen den minimalen ├änderungswert mit den maximal zul├Ąssigen Schritten nicht.

524
#REF!

invalid references (instead of Err:524 cell displays #REF!)

Compiler: Ein Beschreibungsname f├╝r eine Spalte oder Zeile konnte nicht aufgel├Âst werden. Interpreter: Die Spalte, Zeile oder Tabelle mit der referenzierten Zelle fehlt in einer Formel.

525
#NAME?

invalid names (instead of Err:525 cell displays #NAME?)

Ein Bezeichner konnte nicht aufgel├Âst werden; beispielsweise kein g├╝ltiger Bezug, kein g├╝ltiger Dom├Ąnenname, keine Spalten-/Zeilenbeschriftung, kein Makro, falscher Dezimalseparator oder Plug-in nicht gefunden.

526

Interner Syntaxfehler

Veraltet, wird nicht mehr verwendet. Kann aber aus einem alten Dokument stammen, wenn das Ergebnis eine Formel aus der Dom├Ąne ist.

527

Interner ├ťberlauf

Interpreter: Bez├╝ge, beispielsweise zwischen zwei Zellen, sind zu stark verschachtelt.

530

Kein Plug-In

Interpreter: Plug-In nicht gefunden.

531

Kein Makro

Interpreter: Makro nicht gefunden.

532
#DIV/0!

Division durch Null

Divisionsoperator / falls der Nenner 0 ist
Einige weitere Funktionen geben diesen Fehler zur├╝ck, zum Beispiel:
VARIANZEN mit weniger als 1 Argument
STABWN mit weniger als 1 Argument
VARIANZ mit weniger als 2 Argumenten
STABW mit weniger als 2 Argumenten
STANDARDISIERUNG mit stabw=0
NORMDIST mit stabw=0

533

Verschachtelte Matrizen werden nicht unterst├╝tzt

Beispielsweise ={1;{2}}

538

Fehler: Matrix oder Matrixgr├Â├če

-

539

Nicht unterst├╝tzter Inline-Matrixinhalt

Beispielsweise ={1+2}

540

Deaktivierter externer Inhalt

Passiert, wenn eine Funktion auftritt, die das (erneute) Laden externer Quellen erfordert, und der Benutzer das erneute Laden externer Quellen noch nicht best├Ątigt hat


Bitte unterst├╝tzen Sie uns!