Funktion REGAUS

Findet und extrahiert oder optional ersetzt Text mittels regulärer Ausdrßcke.

tip

Diese Funktion ist seit LibreOffice 6.2 verfĂźgbar.


Syntax

REGAUS( Text ; Ausdruck [ ; [ Ersetzung ] [ ; Kennzeichen|Vorkommen ] ] )

Text: Ein Text oder ein Bezug zu einer Zelle, auf welche der reguläre Ausdruck angewendet werden soll.

Ausdruck: Ein Text, welcher den regulären Ausdruck als ICU regulären Ausdruck darstellt. Bei fehlender Übereinstimmung und nicht angegebener Ersetzung wird #NV zurückgegeben.

Ersetzung: Optional. Der Ersetzungs-Text und Bezüge, um Gruppen zu erfassen. Bei fehlender Übereinstimmung wird Text unverändert zurückgegeben.

Kennzeichen: Optional. "g" ersetzt alle Treffer mit Ausdruck in Text, nicht extrahiert. Bei fehlender Übereinstimmung wird Text unverändert zurückgegeben.

Vorkommen: Optional. Zahl die angibt, welches Vorkommen von Ausdruck in Text extrahiert oder ersetzt werden soll. Wenn kein Treffer vorliegt und Ersetzung nicht angegeben ist, wird #NV zurßckgegeben. Wenn kein Treffer vorliegt und Ersetzung angegeben ist, wird Text unverändert zurßckgegeben. Wenn Vorkommen 0 ist, wird Text unverändert zurßckgegeben.

Beispiele

=REGAUS("123456ABCDEF";"[:digit:]";"Z") ergibt "Z23456ABCDEF", wobei die erste Zahl mit "Z" ersetzt wurde.

=REGAUS("123456ABCDEF";"[:digit:]";"Z";"g") ergibt "ZZZZZZABCDEF", wobei jede Zahl mit "Z" ersetzt wurde.

=REGAUS("123456ABCDEF";"[126]";"";"g") ergibt "345ABCDEF", wobei alle Vorkommen von "1", "2" oder "6" durch eine leere Zeichenkette ersetzt, also gelĂśscht wurden.

=REGAUS("axbxcxd";".x";;2) ergibt "bx", das zweite Vorkommen von ".x".

=REGAUS("axbxcxd";"(.)x";"$1y";2) ergibt "axbycxd", das zweite Vorkommen von "(.)x" (hier "bx") ersetzt durch die erfasste Gruppe aus einem Zeichen (hier "b") gefolgt von "y".

Bitte unterstĂźtzen Sie uns!