SUBTRAKTION

Subtrahiert mehrere Zahlen und gibt das Ergebnis zurück, ohne kleine Rundungsfehler zu beseitigen.

Syntax

SUBTRAKTION(Minuend, Subtrahend 1 [; Subtrahend 2 [; … [; Subtrahend 254]]])

Minuend ist eine Zahl oder ein Verweis auf eine Zelle, die eine Zahl enthält.

Subtrahend 1 [; Subtrahend 2 [; … [; Subtrahend 254]] sind Zahlen oder Verweise auf Zellen, die Zahlen enthalten.

Die Funktion muss mit mindestens zwei Parametern aufgerufen werden.

SUBTRAKTION() verarbeitet Argumente von links nach rechts. Zum Beispiel berechnet SUBTRAKTION(1;2;3;4) 1-2-3-4 oder ((1-2)-3)-4 in "natürlicher" Reihenfolge.

Beispiel

SUBTRAKTION(0,987654321098765, 0,9876543210987) ergibt 6,53921361504217E-14

SUBTRAKTION(0,987654321098765) ergibt Err:511 (Fehlende Variable), da SUBTRAKTION mindestens zwei Zahlen erfordert.

Technische Information

tip

Diese Funktion ist seit LibreOffice 5.2 verfügbar.


Diese Funktion ist nicht Bestandteil des Standards Open Document Format für Office-Anwendungen (OpenDocument) Version 1.3. Teil 4: Format für neu berechnete Formeln (OpenFormula). Der Namensraum ist

ORG.LIBREOFFICE.RAWSUBTRACT

Bitte unterstützen Sie uns!