Pivot-Tabelle

Geben Sie das Layout f√ľr die Pivot-Tabelle an.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

W√§hlen Sie Einf√ľgen - Pivot-Tabelle... und aktivieren Sie im Dialog Quelle w√§hlen die Option Aktuelle Auswahl.

W√§hlen Sie Einf√ľgen - Pivot-Tabelle... , aktivieren Sie im Dialog Quelle w√§hlen die Option In LibreOffice angemeldete Datenquelle und klicken Sie auf OK, um den Dialog Datenquelle ausw√§hlen zu √∂ffnen.


Pivot-Tabelle

Die Pivot-Tabelle zeigt die Datenfelder in Form von Schaltfl√§chen an, √ľber welche Sie mittels Ziehen-und-Ablegen die Pivot-Tabelle gestalten k√∂nnen.

Layout

Um das Layout f√ľr Ihre Pivot-Tabelle festzulegen, ziehen Sie die Datenfeldschaltfl√§chen in die Bereiche Zeilenfelder, Spaltenfelder und Datenfelder und legen Sie diese an der gew√ľnschten Stelle ab. Die Datenfelder lassen sich in der Tabelle auch durch Ziehen-und-Ablegen umordnen.

LibreOffice Calc versieht die Schaltflächen, die in den Bereich Daten gezogen werden, automatisch mit einem Beschriftungstext. Der Beschriftungstext umfasst den Namen des Datenfelds sowie die Formel, deren Ergebnis diese Daten sind.

Wenn die in einem Datenfeld verwendete Funktion ausgewechselt werden soll, doppelklicken Sie auf eine der Schaltflächen im Bereich Daten, um den Dialog Datenfeld zu öffnen. Sie können auch auf die Schaltflächen in den Bereichen Zeile und Spalte doppelklicken.

Zusätze>>

Blendet zus√§tzliche Optionen f√ľr die Gestaltung der Pivot-Tabelle ein oder aus.

Ergebnis

Legen Sie die Einstellungen f√ľr die Ergebnisanzeige der Pivot-Tabelle fest.

Auswahl aus

W√§hlen Sie den Bereich, der die Daten f√ľr die aktuelle Pivot-Tabelle beinhaltet.

Ausgabe ab

Wählen Sie den Bereich aus, in dem die Ergebnisse der Pivot-Tabelle angezeigt werden sollen.

Verkleinern / Vergrößern

Klicken Sie auf das Symbol Verkleinern, um den Dialog auf die Größe des Eingabefelds zu verkleinern. So lässt sich der benötigte Bezug in der Tabelle leichter auswählen. Das Symbol wird automatisch zum Symbol Vergrößern. Klicken Sie darauf, um die Originalgröße des Dialogs wiederherzustellen.

Das Verkleinern des Dialogs erfolgt automatisch, wenn Sie in der Tabelle die Maustaste dr√ľcken und einen Bereich aufziehen. Sobald Sie die Maustaste loslassen, wird der Dialog wieder in ganzer Gr√∂√üe gezeigt, und der mit der Maus definierte Bereichsbezug wird im Dokument durch einen blauen Rahmen hervorgehoben.

Symbol

Verkleinern

Symbol

Vergrößern

Warnsymbol

Wenn Sie einen Bereich ausw√§hlen, der bereits Daten enth√§lt, √ľberschreibt die Pivot-Tabelle diese Daten. Um das √úberschreiben vorhandener Daten zu vermeiden, lassen Sie die Pivot-Tabelle den Bereich zur Ergebnisanzeige automatisch w√§hlen.


Leerzeilen ignorieren

Ignoriert leere Felder in der Datenquelle.

Kategorieerkennung

Weist unbeschrifteten Zeilen automatisch die Kategorie der dar√ľberstehenden Zeile zu.

Gesamtergebnis-Spalten

Berechnet das Gesamtergebnis der Spalte und zeigt es an.

Gesamtergebnis-Zeilen

Berechnet das Gesamtergebnis der Zeile und zeigt es an.

Filter hinzuf√ľgen

F√ľgt den Pivot-Tabellen, die auf Tabellendokumentdaten basieren, eine Schaltfl√§che "Filter" hinzu.

Ruft den Dialog "Filter" auf.

Drilldown zu Details zulassen

Aktivieren Sie dieses Kontrollk√§stchen und doppelklicken Sie auf eine Elementbezeichnung in der Tabelle, um Details f√ľr das Element ein- oder auszublenden. Deaktivieren Sie dieses Kontrollk√§stchen und doppelklicken Sie in eine Zelle in der Tabelle, um den Inhalt der Zelle zu bearbeiten.

So √ľberpr√ľfen Sie Details innerhalb einer Pivot-Tabelle

F√ľhren Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Wenn Sie auf ein Feld doppelklicken, das √ľber angrenzende Felder auf derselben Ebene verf√ľgt, wird der Dialog Detail einblenden angezeigt:

Detail einblenden

W√§hlen Sie das Feld aus, f√ľr das die Details angezeigt werden sollen.

Bitte unterst√ľtzen Sie uns!