Optionen

Hier legen Sie zusätzliche Sortieroptionen fest.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Wählen Sie Daten - Sortieren... - Register: Optionen.


Groß- und Kleinschreibung

Sortiert zunächst nach Groß- und dann nach Kleinbuchstaben. Asiatische Sprachen werden gesondert behandelt.

Notizsymbol

Hinweis für asiatische Sprachen: Aktivieren Sie die Funktion Groß- und Kleinschreibung, um eine Mehrebenensortierung anzuwenden. Bei der Mehrebenensortierung werden die Einträge zunächst in ihrer einfachen Form verglichen. Groß- und Kleinschreibung und diakritische Zeichen werden dabei ignoriert. Wenn die Auswertung eine Übereinstimmung ergibt, werden für einen zweiten Vergleich die diakritischen Zeichen berücksichtigt. Ergibt die Auswertung noch immer eine Übereinstimmung, werden die Groß- und Kleinschreibung, die Zeichenbreite und die japanischen Kana-Unterschiede für einen dritten Vergleich ausgewertet.


Bereich enthält Spalten-/Zeilenbeschriftungen

Schließt die erste Spalte beziehungsweise Zeile der Auswahl aus dem Sortierbereich aus. Von der Einstellung unter Richtung im unteren Dialogbereich sind der Name und die Funktion dieser Option abhängig.

Formate einschließen

Behält die aktuelle Zellenformatierung bei.

Natürliche Sortierung verwenden

Natürliche Sortierung ist ein Sortieralgorithmus, der mit einer Zeichenkette vorangestellte Zahlen sortiert, die auf den Wert des Zahlenelements in jeder sortierten Zahl basiert, anstatt auf der traditionellen Art sie als gewöhnliche Zeichenketten zu sortieren. Nehmen Sie beispielsweise eine Wertereihe wie A1, A2, A3, A4, A5, A6, ..., A19, A20, A21. Wenn Sie diese Werte in einen Zellenbereich bringen und sie sortieren lassen, wird A1, A11, A12, A13, ..., A19, A2, A20, A21, A3, A4, A5, ..., A9 herauskommen. Während dieses Sortierverhalten vielleicht für die Sinn macht, die den zugrunde liegenden Sortiermechanismus verstehen, scheint er für den Rest der Bevölkerung verwirrend oder zumindest unpraktisch. Mit der aktivierten Funktion Natürliche Sortierung verwenden werden die im obigen Beispiel angegebenen Werte „richtig“ sortiert, was den Komfort der Sortieroperationen im Allgemeinen verbessert.

Sortierergebnis ausgeben nach:

Kopiert die sortierte Liste in den angegebenen Zellbereich.

Sortierergebnisse

Wählen Sie als Ziel für das Sortierergebnis einen benannten Zellbereich aus, oder geben Sie einen Bereich in das Eingabefeld ein.

Sortierergebnisse

Geben Sie den Zellbereich ein, in dem die sortierte Liste angezeigt werden soll, oder wählen Sie einen benannten Bereich in der Liste aus.

Benutzerdefinierte Sortierreihenfolge

Klicken Sie hier, und wählen Sie dann die gewünschte benutzerdefinierte Sortierreihenfolge aus.

Benutzerdefinierte Sortierreihenfolge

Wählt die benutzerdefinierten Sortierregeln aus. Um eine benutzerdefinierte Sortierregel zu definieren, wählen Sie - LibreOffice Calc - Sortierlisten.

Sprache

Sprache

Wählen Sie eine Sprache für die Sortierkriterien.

Zusätze

Wählen Sie eine Sortieroption für die Sprache aus. Für Deutsch können Sie beispielsweise die Option "Telefonbuch" wählen, damit Umlaute beim Sortieren berücksichtigt werden.

Richtung

Oben-nach-unten (Zeilen sortieren)

Sortiert Zeilen nach den Werten in den aktiven Spalten des ausgewählten Bereichs.

Links-nach-rechts (Spalten sortieren)

Sortiert Spalten nach den Werten in den aktiven Zeilen des ausgewählten Bereichs.

Datenbereich

Zeigt die zu sortierenden Zellbereiche an.

Bitte unterstützen Sie uns!