Bedingung – Zellwert

Wendet eine Zellvorlage auf die Zelle oder den Zellbereich an, die durch die in der Dropdown-Liste festgelegte Bedingung gesteuert wird. Die Formatierung wird auf jede Zelle einzeln angewendet, und die Bedingung kann von anderen Zellwerten des ausgewählten Bereichs abhängen.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

Aus der Menüleiste:

Wählen Sie Format – Bedingte Formatierung – Bedingung… .

Aus der Benutzeroberfläche In Registern:

Wählen Sie Start – Bedingte Formatierung – Bedingung…

Aus Symbolleisten:

Symbol für Bedingte Formatierung – Bedingung…

Bedingte Formatierung


Bedingungen für Text und Zahlen

Bedingung

Beschreibung

ist gleich

Der Zellwert ist gleich dem benutzerdefinierten Wert im rechten Textfeld. Verwenden Sie Text in Anführungszeichen, wenn Sie Textwerte vergleichen.

ist ungleich

Der Zellwert ist nicht gleich (anders) als der benutzerdefinierte Wert im rechten Textfeld. Verwenden Sie Text in Anführungszeichen, wenn Sie Textwerte vergleichen.

beginnt mit

Der Zellinhalt beginnt mit dem Text oder der Zahl, der bzw. die im rechten Textfeld festgelegt ist.

endet mit

Der Zellinhalt endet mit dem Text oder der Zahl, der beziehungsweise die im rechten Textfeld festgelegt ist.

enthält

Der Zellinhalt enthält den Text oder die Zahl, der beziehungsweise die im rechten Textfeld festgelegt ist.

enthält nicht

Der Zelleninhalt beinhaltet nicht den Text oder die Zahl, der/die im Textfeld rechts definiert wurde.


note

Die Bedingung gilt für die interne Textkonvertierung der Zellinhalte. Numerische Werte werden mit ihrer gleichwertigen Textdarstellung verglichen. Numerische Zellformate (Währung, wissenschaftlich, benutzerdefiniert, …) werden für Vergleiche nicht berücksichtigt.


Bedingungen nur für Zahlen

Bedingung

Beschreibung

ist kleiner als

Der Zellwert ist kleiner als der festgelegte Wert im rechten Textfeld.

ist größer als

Der Zellwert ist größer als der festgelegte Wert im rechten Textfeld.

ist kleiner oder gleich

Der Zellwert ist gleich oder kleiner als der festgelegte Wert im rechten Textfeld.

ist größer oder gleich

Der Zellwert ist gleich oder größer als der festgelegte Wert im rechten Textfeld.

ist zwischen

Der Zellwert liegt zwischen den beiden Werten, die in den rechten Textfeldern festgelegt sind – niedrigster und höchster Wert – einschließlich dieser beiden Grenzwerte selbst.

ist nicht zwischen

Der Zellwert liegt nicht zwischen den beiden Werten, die in den rechten Textfeldern festgelegt sind – niedrigster und höchster Wert – einschließlich dieser beiden Grenzwerte selbst.

ist mehrmals vorhanden

Die Zelle und mindestens eine weitere Zelle im Bereich haben den gleichen Inhalt.

ist einmal vorhanden

Der Zellinhalt ist einmalig im Bereich.

ist unter den größten N Elementen

Der Zellwert liegt zwischen dem Maximalwert im Bereich und den N-ten größten gleichen Elementen. Geben Sie den Wert von N in das rechte Textfeld ein.

ist unter den kleinsten N Elementen

Der Zellwert liegt zwischen dem Minimalwert im Bereich und den kleinsten N-ten gleichen Elementen. Geben Sie den Wert von N in das rechte Textfeld ein.

ist unter den oberen N Prozent

Der Zellbereichsindexwert ist unter den oberen N Prozent von der Anzahl der Zellen im Bereich. Beispiel: In einem Bereich von 20 Zellen und N gleich 20 wird die Zellvorlage auf die letzten 4 Zellen des Bereichs angewendet. Geben Sie den Wert von N in das rechte Textfeld ein.

ist unter den unteren N Prozent

Der Zellbereichsindexwert ist unter den unteren N Prozent von der Anzahl der Zellen im Bereich. Beispiel: In einem Bereich von 20 Zellen und N gleich 20 wird die Zellvorlage auf die ersten 4 Zellen des Bereichs angewendet. Geben Sie den Wert von N in das rechte Textfeld ein.

ist überdurchschnittlich

Der Zellwert ist größer als der Mittelwert der Werte im Zellbereich.

Siehe Hinweis unten.

ist unterdurchschnittlich

Der Zellwert ist kleiner als der Mittelwert der Werte im Zellbereich.

Siehe Hinweis unten.

ist überdurchschnittlich oder gleich

Der Zellwert ist gleich oder größer als der Durchschnitt der Werte im Zellbereich.

Siehe Hinweis unten.

ist unterdurchschnittlich oder gleich

Der Zellwert ist gleich oder kleiner als der Durchschnitt der Werte im Zellbereich.

Siehe Hinweis unten.


note

Diese Funktion ignoriert jeden Text oder jede leere Zelle innerhalb eines Datenbereichs. Wenn Sie falsche Ergebnisse dieser Funktion vermuten, suchen Sie nach Text in den Datenbereichen. Um Textinhalte in einem Datenbereich hervorzuheben, verwenden Sie die Funktion Werthervorhebung.


Bedingungen für Fehler in Zellen

Bedingung

Beschreibung

ist ein Fehler

Die Zelle befindet sich in der Fehlerbedingung, die im rechten Textfeld festgelegt ist. Siehe Liste der Fehlercodes in Calc.

ist kein Fehler

Die Zelle befindet sich nicht in der Fehlerbedingung, die im rechten Textfeld festgelegt ist. Siehe Liste der Fehlercodes in Calc.


tip

Eine Zelle, die auf eine andere Zelle mit einer Fehlerbedingung verweist, ist selbst nicht fehlerhaft.


Bitte unterstützen Sie uns!