Anweisung Enum [VBA]

Definieren Sie AufzĂ€hlungen oder Nicht-UNO-Konstantengruppen. Eine AufzĂ€hlung ist eine Werteliste, die die Programmierung erleichtert und die ÜberprĂŒfung der Codelogik erleichtert.

warning

This constant, function or object is enabled with the statement Option VBASupport 1 placed before the executable program code in a module.


Syntax:

Enum syntax


       Enum list_name
           ' Object Statement block
       End Enum ' list_name
    

Parameter:

Passen Sie innerhalb einer bestimmten AufzÀhlung Werte an, die sich logisch aufeinander beziehen.

Beispiel:


       Option VBASupport 1
       Private Enum _WindowManager
           W1ND0WS = 1 ' Windows
           OS2PM = 2 ' OS/2 Presentation Manager
           MACINTOSH = 3 ' Macintosh
           MOTIF = 4 ' Motif Window Manager / Unix-like
           OPENLOOK = 5 ' Open Look / Unix-like
       End Enum
       Public Function WindowManager() As Object
           WindowManager = _WindowManager
       End Function ' <library>.<module>.WindowManager.XXX
    
note

AufzĂ€hlungswerte werden in den Datentyp Long gerendert. Grundfunktionen sind öffentliche Zugriffe auf AufzĂ€hlungen. AufzĂ€hlungsnamen und Wertnamen mĂŒssen innerhalb einer Bibliothek und ĂŒber Module hinweg eindeutig sein.


Verwendung:

Gruppierte Konstantenwerte von WindowManager anzeigen:


       Dim winMgr As Object : winMgr = <library>.<module>.WindowManager
       With winMgr
           Print .MACINTOSH, .MOTIF, .OPENLOOK, .OS2PM, .W1ND0WS
       End With
    
tip

AufzÀhlungen können mit auf andere Datentypen erweitert werden, indem Type statement Definitionen verwendet werden. Aufrufen von Python-Skripten aus Basic veranschaulicht diesen Mechanismus.


Anweisung Const, Konstanten

Anweisung Option VBASupport

Anweisung With

Bitte unterstĂŒtzen Sie uns!